Deutsch
Thursday 18th of October 2018
Artikel
ارسال پرسش جدید

Gratulation zum Geburtstag des Imam Hassan Al Mojtaba (AS)

Gratulation zum Geburtstag des Imam Hassan Al Mojtaba (AS)
Heute, am 15. des Monates Ramadhan, ist der Geburtstag des Imam Hassan Al Mojtaba (AS). Aus aktuellem Anlass gratuliert die Ahlul Bayt News Agency ABNA ihren Lesern und Leserinnen, und den Muslimen auf der ganzen Welt zum Geburtstag des Imam Hassan Al Mojtaba (AS).Imam Hassan Al Mojtaba (AS) war der Sohn von Hazrate Fatimeh (AS) und Imam Ali Abi Talib (AS). Er wurde am 15. Ramadhan im dritten Jahr nach der Hijjra geboren, und starb am 28. ...

Kultur des Islams ist Teil der Kultur Deutschlands

Kultur des Islams ist Teil der Kultur Deutschlands
undespressekonferenz des Deutschen Kulturrates zur Vorstellung des Dossiers „Islam • Kultur • Politik“ in Zusammenarbeit mit dem Zentralrat der Muslime und der Robert-Bosch-Stiftung - Das 40seitige Dossier hier abrufbar Der Deutsche Kulturrat, der Spitzenverband der Bundeskulturverbände, hat heute in der Sehitlik Moschee in Berlin sein neues Dossier „Islam • Kultur • Politik“ der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit dem Dossier ...

Internationale Konferenz Religionen, Menschenrechte, Frauen

Internationale Konferenz Religionen, Menschenrechte, Frauen
Die internationale Konferenz „Religionen, Menschenrechte und Frauen„ wurde unter der Präsenz der Vertreter der iranischen nichtstaatlichen Organisationen und 7 weiteren Ländern in der Organisation für islamische Kultur und Öffentlichkeitsarbeit veranstaltet. Unserem Reporter zufolge sagte Askari, kultureller Stellvertreter dieser Organisation in seiner Rede: „Die Islamische Revolution in Iran hat aufgrund des Fundamentes der ...

Zwei Genossen sehen das Land bedroht

Zwei Genossen sehen das Land bedroht
Zwei Sozialdemokraten legen unterschiedliche Rezepte gegen den wachsenden Populismus vor: Islam-Kritiker Sarrazin und Bundespräsident Steinmeier besuchten die Frankfurter Buchmesse.Die Leibwächter von Thilo Sarrazin blicken deutlich finsterer drein als jene von Frank-Walter Steinmeier. Offenbar orientieren sie sich an ihren Herren. Während der Bundespräsident freundlich lächelnd in den Frankfurt Pavillon der Buchmesse marschiert, um mit ...

Von Storch offen für Muslime

Von Storch offen für Muslime
uniion

Imam Khomeini (RA) aus der Sicht eines Nichtmuslimen

Imam Khomeini (RA) aus der Sicht eines Nichtmuslimen
Die Sicht eines Nichtmuslimen über den Imam Khomeini (RA). "Der Imam Khomeini war ein Symbol im Westen, ein Symbol für Hass. Und trotzdem gab es immer wieder Westliche die den Imam getroffen hatten, und über seinen Charisma schwärmten, jedoch im selben Atemzug die Abwesenheit jeglichen Humors oder Wärme erwähnten.""Nun hatte ich die Möglichkeit mir selber ein BIld zu machen. denn ich würde diese Person in Fleisch und Blut vor mir ...

Bittgebet bei der Sichtung des Mondes

Bittgebet bei der Sichtung des Mondes
Wenn du den Mond siehst, stelle dich gen Qibla, erhebe deine beiden Hände in den Himmel und sprich: "Mein Herr und dein Herr ist Allah, der Herr aller Welten. O Allah, lass diesen Monat für uns eine Zeit voller Frieden, Glaube, Sicherheit und volkommene Unterwerfung Deinem Willen gegenüber sein; lasse uns schnell zu dem laufen, was Du magst und gutheißt. O Allah, überschütte uns in diesem Monat mit vielen Deiner Segnungen, mache für ...

Bittgebete zum Suhur und zum Fastenbrechen

Bittgebete zum Suhur und zum Fastenbrechen
Bevor man mit dem Fasten beginnt und während dem Fastenbrechen Bittgebete zum Suhur (bevor man mit dem Fasten beginnt) Es ist sehr empfehlenswert zum Suhur (Mahlzeit vor dem Fastenbeginn) aufzuwachen, selbst wenn man nur eine einzige Datel ist oder ein wenig Wasser trinkt. In einem Hadith heißt es, dass Allah der Allmächtige und seine Engel, jene die in den letzten Stunden der Nacht um Vergebung flehen und vor dem Fasten etwas zu sich ...

Dua Allahumma adkhil 'ala

Dua Allahumma adkhil 'ala
Sheikh al-Kaf'amiy schreibt in al-Misbah und in al-Balad al-Amin, dass der Prophet (ص) gesagt hat, dass demjenigen, der dieses Bittgebet nach jedem verpflichtenden Gebet im Monat Ramadhan rezitiert, all' seine Sünden vergeben werden bis zum Tage der Auferstehung. O Allah! Segne Muhammad und die Familie von Muhammad! O Allah! Erfreue die Leute der Gräber! O Allah! Bereichere jeden Bedürftigen! O Allah! Stille den Hunger jedes hungrigen! O ...

Was bedeutet Islamische Einheit?

Was bedeutet Islamische Einheit?
Was bedeutet Islamische Einheit?- von Ayatullah Shaheed Murtadha Mutahhari -übersetzt von Jasmin M.Was bedeutet islamische Einheit? Bedeutet es, dass eine islamische Denkschule einstimmig gefolgt und die andere beiseite gelegt werden soll? Oder heißt es, dass die Gemeinsamkeiten aller islamischen Denkschulen aufgegriffen und die Unterschiede verwerfen werden sollen, um eine neue Konfession zu schaffen, welche nicht genau die gleiche ist, wie ...

Was wissen wir über Opferfest ?

Was wissen wir über Opferfest ?
Das Opferfest – Eyde-Qurban – ist der Tag der Standhaftigkeit und des Beweises der Liebe zu Gott und der Gott-Ergebenheit. Der Tag, an dem der Mensch seinem geliebten Gott gegenüber akzeptiert, dass es (außer Ihm) nichts gibt, was zählen würde – der Tag, an dem er sich selber und alles für Ihn hergibt und die Gott-Dienstbarkeit, welche aus der Gnostik und aus dem spirituellen Schauen des geliebten Gottes hervorging, sichtbar macht. ...

Märtyrertum des Imam Sajad (AS)

Märtyrertum des Imam Sajad (AS)
Am heutigen 31. Januar 2010, gedenken Schiiten aus aller Welt dem Märtyrertum des Imam Sajad (AS). Imam Sajjad wurde am 5. Shaaban 38 Jahre nach der Hijjra geboren. Seine Mutter war Shahr Banu und die Tochter von Yazdjurd dem Zweiten, dem letzten der persischen Könige vor dem Islam im damaligen Persien. Das ruhige und friedliche Leben des Imam Sajjad (AS) wurde vom grauenhaften Regime der Ummayad nicht gedulded. Sie bemerkten dass der Imam ...

Schiitischer Tattoo-Wahn: Schon gestochen?

Schiitischer Tattoo-Wahn: Schon gestochen?
Der nachfolgende Artikel untersucht ein immer häufiger zu beobachtendes Phänomen in der schiitischen Gemeinde unter islamisch-ethischen Gesichtspunkten. Es ist nicht die Intention des Autors, das Thema aus der Perspektive der islamischen Rechtswissenschaft zu bewerten. Bezüglich der Rechtsurteile einzelner Fragestellungen steht auf diversen Internetplattformen ausreichend Material zur Verfügung. Die Anzahl der Menschen in Deutschland, die ...

Unsere Tradition: Halal und Haram stehen kopf

Unsere Tradition: Halal und Haram stehen kopf
Als der heilige Prophet Muhammad in Mekka die Menschen zum Islam einlud, gab es viele verschiedene Götzenkulte und traditionelle Religionen, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden. Er aber rief die Menschen dazu auf, die falschen Traditionen aufzugeben und sich dem Ein-Gott-Bekenntnis anzuschließen. Die Mekkaner kannten den Propheten als aufrichtigen und ehrlichen Menschen. Was sie aber an seiner Botschaft störte, war, dass ...

Umzug der Seele

Umzug der Seele
Wir ziehen zur Zeit um. Sicherlich kennt jeder den Stress, der mit einem Umzug kommt. Sachen packen, Wohnung putzen, aufräumen, die neue Wohnung vorbereiten, sich um die Einrichtung kümmern. Es ist Stress durch und durch. Dann kommt der Transport der ganzen Sachen, die man über die Jahre in allen möglichen Ecken der Wohnung angesammelt hat. Auch wir waren erschrocken, als wir die ganzen Kisten und Koffer voll bepackt sahen. Man ist etwas ...

Der Monat der Selbsterkenntnis

Der Monat der Selbsterkenntnis
Wieder einmal ist es soweit. Der heilige Monat Ramadan hat begonnen. Der Monat des Gottessegens. Der Monat der Barmherzigkeit. Der Monat der Gelegenheiten. Der Gelegenheiten? Was für Gelegenheiten? Und Gelegenheiten, um welches Ziel zu erreichen? Was ist das Ziel dieses Monats?Allgemein wird der Monat Ramadan mit dem Fasten in Verbindung gebracht. Deshalb ist er auch als der „Fastenmonat“ unter den Menschen bekannt. Und im Sprachgebrauch ...

Ihr Terroristen könnt unserem Propheten nichts anhaben!

Ihr Terroristen könnt unserem Propheten nichts anhaben!
Autor: Bruder SajjadUnwissend oder wohlwissend; ihr scheut keine Mühen, nehmt alles in Kauf. Getrieben von Fanatismus, motiviert durch Engstirnigkeit, geblendet vom Hass. Gehirngewaschen seid ihr und gehirnwaschend, so dass eure Ideologie, so beschränkt ihr auch seid, alle Grenzen überschreitet. Hierfür werdet ihr finanziert von dubiosen Gestalten, die keine Umwege scheuen, damit ihr mehr von eurer Sorte züchtet. Für eure Predigten bekommt ...

Warum ist Fasten gerade im Monat Ramadan für Muslime vorgeschrieben?

Warum ist Fasten gerade im Monat Ramadan für Muslime vorgeschrieben?
Der Monat Ramadan ist der neunte Monat im islamischen Mondkalender. Da ein Mondjahr ungefähr ein und eine halbe Woche kürzer als ein Sonnenjahr ist, verschiebt sich der Monat Ramadan jedes Jahr rückwärts. Er ist ein heiliger Monat, weil Gott ihn ausgewählt hat für die Offenbarung heiliger Texte. Imam Ja'far as-Sadiq zitiert den Heiligen Propheten, Friede sei mit ihm und seiner Familie, als Ausspruch: "Die Bücher Abrahams wurden in der ...

Nicht Muslime über Imam Hussein (as)

Nicht Muslime über Imam Hussein (as)
Charles Dickens: Wenn Husayn um seine weltlichen wünsche kämpfte, dann versteh ich nicht warum seine Schwestern, Ehefrauen und Kinder ihn begleiteten. Daraus folgt das er sich rein für den Islam geopfert hat. Thomas Carlyle: Die beste Lehre die wir von der Kerbela Tragödie bekommen, ist das Husayn und seine Gefährten standhaft an Gott glaubten. Sie zeigten uns das die numerische Überlegenheit nicht zählt wenn es um Wahrheit oder lüge ...

Aber betraf das nicht Reise, Furcht oder Regen usw.?

Aber betraf das nicht Reise, Furcht oder Regen usw.?
Viele Überlieferungen vom Propheten (s) belegen klar, dass er ohne jeden besonderen Grund Gebete zusammenlegte.□   Der Prophet (s) betete in Medina, während er dort residierte und nicht auf Reisen war, sieben und acht (ein Hinweis auf die sieben Rak'at der zusammengelegten Maghrib und Ischa sowie auf die acht Rak'at der zusammengelegten Zuhr und Asr).[Ahmad ibn Hanbai, aC-Musnad, Bd. 1, Seite 221]□      Der Prophet (s) betete Zuhr ...