Deutsch
Monday 20th of November 2017
Familie und Gesellschaft

Nach Erdbeben in Westiran: Sechs Feldlazarette eingerichtet

Seit den ersten Stunden nach dem Beben sind Bodentruppen der iranischen Revolutionsgarde an den vom Erdstoß betroffenen Orten stationiert und haben mit Rettungsmaßnahmen begonnen, sagte der stellvertretende Koordinator der Bodentruppen der iranischen Revolutionsgarde Generalmajor Ali Akbar Pourjamschidian am Donnerstag. Hunderte Verletzte wurden bisher in den von der Revolutionsgarde eingerichteten Feldlazaretten behandelt, ...

Tränen und Umarmung vor Gericht / Vater vergibt Mörder seines Sohnes

Damit hat selbst die Vorsitzende Richterin nicht gerechnet. Die Anwesenden in ihrem Gerichtssaal in Lexington (US-Bundesstaat Kentucky) erleben bei der Urteilsverkündung ungewöhnlich emotionale Szenen. Als der Vater eines getöteten Pizzaboten anfängt zu sprechen, kommen sogar ihr die Tränen.  Der Grund: Statt dem Mann, der am Tod seines Sohnes beteiligt gewesen war, zu verurteilen, verzieh Sombat Jitmoud dem ...

Untersuchung der Lage der Schiiten in der Ahlulbayt (a.s) Weltversammlung

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, wurde die dritte Sitzung der 176. Versammlung des Obersten Rates der Ahlulbayt Weltversammlung abgehalten.An dieser Sitzung wurde über die Lage der Schiiten in Afrika und Saudi Arabien berichtet. Die Teilnehmenden diskutierten auch über die Veröffentlichung der Bücher der Ahlulbayt Weltversammlung und die Zusammenarbeiten mit verschiedenen Organisationen.DR. Ali Akbar ...

Professorin entschuldigt sich bei Studentin

Nachdem Kopftuchstreit in einer Vorlesung an der Universität Würzburg, habe sich die Professorin Gisela Müller-Brandeck-Bocquet, Dozentin für Soziologie und Politikwissenschaften, in einer E-Mail von der muslimischen Studentin entschuldigt.AnzeigeWie die Mainpost berichtet, bedauere die Dozentin in dem Schreiben ihre Ausdrucksweise gegenüber der Studentin, sprach aber auch von Missverständnissen. Sie habe eine ...

Der Mann, der entdeckte, wie wir sehen"

Die Veranstaltung Ibn Al-Haytham: "Der Mann, der entdeckte, wie wir sehen" der Initiative 1001 Inventions ist ein internationales Projekt mit Fokus auf das goldene Zeitalter der muslimischen Zivilisation im 11. Jahrhundert. Die Ausstellung stellt ein Event im Rahmen der Berlin Sciene Week da und führt die Besucher auf die Spuren eines Denkers aus dem Arabien des 11. Jahrhunderts. Seine wissenschaftlichen Erkenntnisse haben das ...

Giftige Blüten einer zerfallenden Religion

Der Umstand, dass junge Muslime es für die Erfüllung ihres Lebens halten, Menschen, die sie nicht kennen und die ihnen kein Leid angetan haben, mit einem Auto zu überfahren, mit Äxten zu zerhacken oder mit Sprengstoff in Stücke zu reißen, ist erklärungsbedürftig. Insbesondere wenn es sich um Jugendliche handelt, die in Europa geboren und aufgewachsen sind und keine traumatisierenden Kriegserfahrungen ...

Verhaltenskodex für Religionsausübung an Uni

Ein neuer Verhaltenskodex der Universität Hamburg ruft dazu auf, die Religionsfreiheit und die Gleichberechtigung der Geschlechter auf dem Campus zu respektieren. Religiöse Verhaltensweisen oder die Verwendung von religiösen Symbolen dürften nicht die Ausübung von Forschung, Lehre und Bildung beeinträchtigen, heißt es in dem am Mittwoch in Hamburg vorgestellten Regelwerk. Die Verfasser fordern Respekt ...

Wir setzen auf das Grundgesetz“

az: Herr Mazyek, mit der AfD ist jetzt eine erklärt antimuslimische Partei in den Bundestag eingezogen. Ist das eine Zäsur? Aiman Mayzek: Es spiegelt das, was in der Gesellschaft passiert. Das hat sich schon lange vorher angedeutet und angebahnt, aber es markiert trotzdem eine Zäsur. Welche Folgen wird das für Muslime haben? Das gesellschaftliche Klima wird sich weiter verschlechtern. Die Ankündigungen der anderen ...

Fotostrecke: Ein Eisgeschäft bediente verschleierte Frauen kostenlos am Geburtstag von Imam Reza

Wie die AhlulBayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, hat ein Eisgeschäft in iranischer Stadt Nurabad zum Jahrestag des Geburtstages von Imam Reza (a.s) die verschleierten Frauen kostenlos serviert, um sie zur Verwendung der islamischen Schleier weiter anzuregen. Der Geschäftsleiter sagte: " Hidschab ist keine Störung für die Frauen sonder ist ein großer Wert in Bezug auf die Ehre der ...

Folgt auf Rot-Grün eine große Koalition?

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) ist der Gewinner der Landtagswahl in Niedersachsen. Zum ersten Mal seit fast zwanzig Jahren sind die Sozialdemokraten wieder stärkste politische Kraft in dem Bundesland. Damit ist der SPD nach einer Serie von Niederlagen in diesem Wahljahr ein lang ersehnter Triumph gelungen. Doch für eine Fortsetzung von Weils rot-grüner Regierungskoalition reicht es nicht ganz. Und die Voraussetzungen ...

Islamische Akademie Deutschland eröffnet neues Hauptgebäude in Hamburg

Der Hamburger Flughafen Fuhlsbüttel, der weitläufige Kleingartenverein und die Alster prägen das Bild des Bezirks Hamburg-Nord – und seit dem gestrigen Samstag auch der Hauptsitz der größten islamischen Gelehrtenschule im Land, der Islamischen Akademie Deutschland. Das bisherige Gebäude hinter der Imam-Ali-Moschee (Blaue Moschee) konnte den Ansprüchen der stetig wachsenden Akademie nicht mehr ...

Weiter Kritik an de Maiziere

Mit seinem Vorstoß zur Einführung islamischer Feiertage stößt Bundesinnenminister Thomas de Maiziere (CDU) auf Ablehnung auch innerhalb der Union. „Unser christliches Erbe ist nicht verhandelbar“, sagte CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt der „Bild“-Zeitung (Samstag). „Islam-Feiertage in Deutschland einzuführen kommt für uns nicht in ...

Die AfD ist drittstärkste Kraft: Ein Weckruf für deutsche Muslime

Der Schock bei den etablierten Parteien über das gute Abschneiden der AfD bei den Bundestagswahlen ist groß. Es hagelt Schuldzuweisungen, vor allem in Richtung Angela Merkel. Sie hätte die Sorgen der Bürger nicht ernst genommen, und vor allem dominiert auch jetzt das Wort „Flüchtlingskrise“ den politischen Diskurs. Dieses Wort würde ich schon mal als Unwort des Jahres vorschlagen. Denn nicht die ...

Talibanssprecher: Einigung mit IS nie möglich

Wie die Ahlulbayt Nachrichtenagentur ABNA berichtet, wies der sprecher von Taliban auf die jungsten Äußerungen einiger Zeitungen über die wahrscheinliche Einheit der Taliban mit der Terrormiliz Islamischer Staat IS hin und sagte: Einige Zeitungen werfen der Taliban ungerechte Vorwürfe vor und versuchen die amerikanischen Armee gegen Taliban zu provozieren. In Zusammenhang mit der Terrormiliz Islamischer Staat ...

Wir sind ein Teil dieser Gesellschaft“

Ohne Nachfrage fängt Mohamed Seddadi an, von der Medienberichterstattung über Muslime zu reden. „Ich hasse diese Pauschalisierungen“, sagt er. Noch ist die Abubakr-Moschee fast leer, es ist halb acht Uhr morgens. Das Gebet beginnt in einer halben Stunde. Seddadi sitzt hinter seinem Schreibtisch im Vorstandszimmer der Islamischen Gemeinde Frankfurt. Nach den Anschlägen in Spanien waren Zeitungen und Websites wieder ...

Palästinenser bringen israelischen Siedlungsbau vor das Den Haager Gericht

Laut dem Nachrichtensender "Al-Mayadeen" bewertete das Komitee unter Vorsitz des Chefs der palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmud Abbas, den Siedlungsbau in den besetzten Palästinensergebieten als Kriegsverbrechen und forderte den Strafsgerichtshof in Den Haag auf, sich möglichst bald mit dem Fall zu befassen. Das Komitee warnte ferner Israel vor Missachtung des Völkerrechts und kritisierte auch die ...

Bremer Fatih-Moschee mit ausländerfeindlichen Parolen beschmiert

Mitglieder der muslimischen Gemeinde entdeckten Sonntagfrüh auf dem Weg zum Morgengebet fremdenfeindliche Schmierereien an der Gebäudefassade. Außerdem fanden sie abgebrannte Feuerwerkskörper an einem Fenster und in einem Briefkasten. Der Sachschaden ist nach Auskunft der Polizei als gering einzustufen, das Ereignis werde aber als bedenklich angesehen. Der Staatsschutz der Bremer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. ...

EU-Studie: Muslime gehen mit Demokratie Hand in Hand

Zur Studie der Europäischen Grundrechte-Agentur zur Diskriminierung von Muslimas und Muslimen erklärt Volker Beck, Sprecher für Religionspolitik: „Die Studie zeigt: Muslimisches Leben in Europa ist nicht weniger demokratisch und aufgeschlossen als nicht-muslimisches – und das trotz erheblicher Diskriminierungserfahrungen! Bei aller Auseinandersetzung mit Islamismus und problematischen Haltungen im Islam dürfen ...

Versammlung der Missionare der Ahlulbayt (a.s) Weltversammlung im Demokratischen Kongo `

Versammlung der Missionare der Ahlulbayt (a.s) Weltversammlung im Demokratischen Kongo ` Wie die Ahlulbayt (a.s) Nachrichtenagentur ABNA berichtet, kurz vor dem Beginn des Monats Muharram wurde die Versammlung der Missionare der Ahlulbayt (a.s) Weltversammlung im Demokratischen Kongo abgehalten. In dieser Versammlung hat Hujjat al-Islam Seyyed Muhammd Zolfaghari, der Vertreter der Ahlubayyt Versammlung im Demokratischen Kongo, auf die Rolle der ...

Bittgebet gegen Lebererkrankungen

...