Deutsch
Thursday 18th of October 2018
Familie und Gesellschaft
ارسال پرسش جدید

Zentralrat der Muslime: Christentum und Islam haben viel gemeinsam

Zentralrat der Muslime: Christentum und Islam haben viel gemeinsam
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat in einem Grußwort zum Weihnachtsfest Christen als Verbündete und Partner bezeichnet. Christentum und Islam haben viel gemeinsam, wie Nächstenliebe und Barmherzigkeit gegenüber Schwachen und Hilfsbedürftigen, so der ZMD. Gleichzeitig äußerte sich der Zentralrat besorgt angesichts von Terrorwarnungen, Übergriffen auf Muslime und Anschlägen auf Moscheen. Er rief Muslime wie Christen zur ...

Wie Beatrix von Storch um Muslime wirbt

Wie Beatrix von Storch um Muslime wirbt
Beatrix von Storch will liberale Muslime für die AfD gewinnen. Anhängern des rechten Flügels in der Partei ist das ein Dorn im Auge. Ein früheres AfD-Mitglied hält die Strategie hingegen für erfolgversprechend – und für gefährlich.Passen Muslime zur AfD? Ja, findet Beatrix von Storch. Doch damit nicht genug – die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der Partei im Bundestag brachte zuletzt sogar eine Gruppe für „Muslime in der ...

Islam ist die Religion der Einheit

Islam ist die Religion der Einheit
er Generalsekretär des Weltforums für die Annäherung der islamischen Denkschulen wünscht den Teilnehmern des Qur’an- Wettbewerbs Erfolg. Der Generalsekretär des Weltforums für die Annäherung der islamischen Denkschulen, Ajatollah Mohammad Taskhiri, entsandte eine Botschaft anlässlich des dritten internationalen Qur’an- Wettbewerbs für muslimische Studenten, der in Maschhad abgehalten wurde. „Wenn die muslimische Bevölkerung ...

Expertenrat: Religiöse Identität ist die Botschaft des islamischen Erwachens in der Region

Expertenrat: Religiöse Identität ist die Botschaft des islamischen Erwachens in der Region
Der Vorsitzende des iranischen Expertenrates hat die Rückkehr zur religiösen Identität als Botschaft des islamischen Erwachens in der Region des Nahen und Mittleren Ostens und in Nordafrika bezeichnet. Ayatollah Mohammad Reza Mahdawi-Kani der Leiter des Expertenrates sagte am heutigen Mittwoch zu unserem Reporter: „Das islamische Erwachen ist im Schatten des Islams entstanden und die Muslime wollen zu ihrer Identität zurückkehren, aber ...

Über eine Führungspersönlichkeit mit besonderen Eigenschaften

Über eine Führungspersönlichkeit mit besonderen Eigenschaften
Ein Artikel über die Führungspersönlichkeit des Ayatollah Khameneis. Erfolgreiche Menschen verfolgen in ihrem Leben Konzepte, die ihnen zusehends zur Erreichung ihrer wahren Vollkommenheit verhelfen. Dieser Beitrag handelt von einem solchen Menschen. Es ist Ajatollah Khamenei, der seine Aktivitäten in Politik, Kultur und Gesellschaft schon als junger Mensch begonnen und dabei zahlreiche Mühen auf sich genommen hat.Die Tätigkeiten ...

Vermieterin lehnt eine Doktorandin wegen Kopftuch ab: sie passe nicht in Umgebung

Vermieterin lehnt eine Doktorandin wegen Kopftuch ab: sie passe nicht in Umgebung
Die 25-jährige Studentin für Neurowissenschaften, Nurjahan Saleque, wollte eine Wohnung in der Nähe ihrer Uni in Hamburg mieten. Auf Airbnb, einer Plattform für die Vermietung von Unterkünften, lehnte eine Gastgeberin ihre Anfrage mit der Begründung ab, die Frau trage einen Hidschab und würde somit nicht in die Nachbarschaft "passen". Die Wohnung war zu dem Zeitpunkt frei. Airbnb reagierte mit einer Sperre. "Es tut mir leid, Nurjahan, ...

Dynamischer Halal-Markt

Dynamischer Halal-Markt
Wirtschaft diskutierte auf dem World Halal Forum in Kuala Lumpur - Ganz oben auf der Tagesordnung stand aber 2012 auch der Tierschutz Der globale Halal-Markt ist nach wie vor ein dynamischer Wachstumsmarkt. Zahlreiche muslimische und nicht-muslimische Anbieter bieten unter anderem Lebensmittel, Dienstleistungen und Finanzprodukte an und streiten um die Gunst von Millio­nen muslimischer Konsumenten. Etwa 60 Prozent der muslimischen ...

Mehr als 400 syrische Flüchtlinge kehren heim

Mehr als 400 syrische Flüchtlinge kehren heim
Laut Quellen in Syrien sind mehr als 400 syrische Flüchtlinge aus Libanon in ihre Heimat zurückgekehrt. Wie das "Willkommens- und Unterkunftszentum"  dazu mitteilte, sind 454 syrische Flüchtlinge aus Libanon  über den Grenzübergang "Dschadida Yabus und al-Dabussiya" heimgekehrt.  Aufgrund der Verbesserung der Sicherheitslage in Syrien kehren immer mehr Syrer, die wegen des Kriegs  geflüchtet sind, in ihr Heimatland zurück. Aus ...

Revolutionsoberhaupt: Islamische Republik hat Iran vom Joch Großbritanniens und der USA befreit

Revolutionsoberhaupt: Islamische Republik hat Iran vom Joch Großbritanniens und der USA befreit
Laut dem Revolutionsoberhaupt gereicht es der Islamischen Republik zur Ehre, dass sie das Land von der britischen und amerikanischen Herrschaft befreit hat - eine Herrschaft, die Anfang des 19. Jahrhunderts begann und unter der Ausländer über sämtliche interne Angelegenheiten des Landes dominierten. Dies sagte Ayatollah Ali Khamenei am heutigen Donnerstagmorgen bei der Veranstaltung "Dienst der Volkstruppen (Basij)", im Azadi-Stadium in ...

93 Verletzte durch israelischen Angriff auf palästinensische Boote

93 Verletzte durch israelischen Angriff auf palästinensische Boote
Mindestens 93 Menschen sind am Montag durch den Angriff israelischer Militärboote auf palästinensische Boote in den Küstengewässern im nördlichen Gazastreifen verletzt worden. Die palästinensischen Boote hatten sich an der 10.Demonstration gegen die Seeblockade des Gazastreifens beteiligt. Die Teilnehmer fordern die Aufhebung der 12-jährigen israelischen Seeblockade.  Dabei haben mehrere Boote den Hafen von Gaza in Richtung ...

Ägyptische Al-Azhar-Universität verurteilt israelisches Verbrechen gegen Palästinenser

Ägyptische Al-Azhar-Universität verurteilt israelisches Verbrechen gegen Palästinenser
Die ägyptische Al-Azhar-Universität hat die Gewaltanwendung gegen die Teilnehmer der friedlichen Demonstrationen im Gazastreifen durch israelische Sicherheitskräfte verurteilt. In einer heute verbreiteten Erklärung betonte die Al-Azhar-Universität: Verbrechen gegen die Palästinenser kurz nach dem Abschluss der Sitzung der UN-Vollversammlung in New York zeigte, dass Israel   die Weltgemeinschaft und internationale Gremien ...

Jemen: Ansarollah-Drohnen greifen de Internationalen Flughafen von Dubai an

Jemen: Ansarollah-Drohnen greifen de Internationalen Flughafen von Dubai an
Eine Drohne der jemenitischen Armee und der Volkskomitees haben heute Morgen den Internationalen Flughafen von Dubai angegriffen. Die Drohne vom Typ "Samad 2" soll der Flughafen angriffen haben. Die Verantwortlichen der Vereinigten Arabischen Emirate haben sich dazu bislang nicht geäußert. Bereits vor etwa zwei Monaten hatten die jemenitischen Drohnen den Internationalen Flughafen von Abu Dhabi angegriffen. Mit der ...

US-Forscher: Fasten verlängert das Leben

US-Forscher: Fasten verlängert das Leben
Forscher aus der Universität für Langlebigkeit in Südkalifornien sind zu dem Schluss gekommen, dass Fasten das Leben verlängern kann. Forscher aus der Universität für Langlebigkeit in Südkalifornien sind zu dem Schluss gekommen, dass Fasten das Leben verlängern kann.Fachleute stellten fest, dass das Fasten nicht nur das Niveau des Cholesterins im Blut, sondern auch den insulinähnlichen Wachstumsfaktor (IGF-1) reduziert, der für die ...

Wie die Al Qaeda junge Menschen durch Lügen und falsche Versprechen nach Syrien zwingt

Wie die Al Qaeda junge Menschen durch Lügen und falsche Versprechen nach Syrien zwingt
Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, versuchen Terroristen der Al Qaeda den Krieg in Syrien als Zuckerschlecken und Express ins Paradies zu vermitteln, um immer mehr Terroristen nach Syrien zu zwingen. So wird in einem Video welches vor wenigen Tagen veröffentlicht wurde von sieben Leute berichtet, die nach Syrien gekommen waren und ihre Tat als gut erachtet.Eine Familie aus Kazakhstan die aus knapp 150 Mitgliedern besteht hatte sich ...

Gaza Weltbank warnt vor Wirtschaftszusammenbruch in Gaza

Gaza Weltbank warnt vor Wirtschaftszusammenbruch in Gaza
Die Weltbank hat vor einem Zusammenbruch der Wirtschaft im Gazastreifen und der Krise daraus für die Palästinenser gewarnt. In ihrem Bericht hat die Weltbank heute (Dienstag) die Weltgemeinschaft aufgefordert ernsthafte Maßnahmen zu ergreifen, um einen Kollaps der Wirtschaft im Gazaastreifen zu verhindern. Im ersten Quartal 2018 sei die Wirtschaft in Gaza um 6 Prozent geschrumpft. Jede zweite Person lebe in Armut, die Arbeitslosenquote ...

Einige der Terroristen hinter Ahwaz-Terroranschlag festgenommen

Einige der Terroristen hinter Ahwaz-Terroranschlag festgenommen
Der Geheimdienstminister des Iran Seyyed Mahmoud Alawi gab bekannt, dass es den Sicherheitskräften des Landes gelungen sei, Angehörige eines Terroristen-Teams hinter dem jüngsten Anschlag in der südwestlichen Stadt Ahwaz zu verhaften. Seyyed Mahmoud Alawi sagte am Montagabend in einer Rede anlässlich der Beisetzung der Märtyrer des Terroranschlags in Ahwaz: „Solche Terrorakte können nicht den Willen der iranischen Nation ...

Im Muharram lebt die Erinnerung an Imam Husain a. auf

Im Muharram lebt die Erinnerung an Imam Husain a. auf
Es ist Muharram und niemand ist still und untätig. Der Verstand versagt, wenn er zu erklären versucht, wie diese Liebe nach Jahrhunderten immer noch so frisch sein kann. Wenn im Muharram alles in Bewegung gerät und die Stadt sich in schwarzen Trauerflor hüllt, denken viele: Was haben diese Trauerzeremonien für Imam Husain (a) all diese Jahren nach seinem Märtyrertod bedeuten? Die Ereignisse in der Vergangenheit können sich ...

Haftstrafe für Hasspostings gegen Wiener Neujahrsbaby

Haftstrafe für Hasspostings gegen Wiener Neujahrsbaby
In Österreich wurde eine Frau wegen islamfeindlichen Facebook-Posts zu einer Haftstrafe verurteilt. Sie beleidigte das Wiener Neujahrsbaby. Grund dafür war das Kopftuch ihrer Mutter. Nachdem eine 48-jährige Niederösterreicherin auf Facebook unter dem Foto des Wiener Neujahrsbaby Asel gegen Muslime hetzte, muss sie sich am Dienstag wegen Verhetzung vor Gericht verantworten. Unter anderem schrieb die Angeklagte Hasskommentare wie ...

Versehentlich Schwein gegessen – ab in die Hölle!

Versehentlich Schwein gegessen – ab in die Hölle!
Als Muslim wurde ich in der Schule und anderswo häufig gefragt, ob ich in die Hölle käme, wenn ich Schweinefleisch essen würde. Einige kreativere Köpfe fragten tatsächlich auch, ob ich das ewige Feuer zu erleiden hätte, sollte mir jemand Schweinefleisch zum Mittagessen unterjubeln. Diese Fragen empfand ich im besten Fall als nervig, im schlimmsten Fall als verspottend. Zurückblickend habe ich etwas mehr Verständnis. Natürlich ...

Wenn der Konvertierte zum Orientalen mutiert…

Wenn der Konvertierte zum Orientalen mutiert…
Unter den Deutschen, die zum Islam konvertieren, gibt es eine seltsame  Erscheinung, die man immer wieder bei ihnen beobachten kann. Viele von ihnen konvertieren nämlich nicht lediglich zum Islam, sondern werden gleichzeitig auch zu Orientalen. Derselbe Deutsche, der vorher akzentfreies und perfektes Deutsch gesprochen hat, eignet sich plötzlich einen Orientalenslang an und beginnt sich in seiner Muttersprache auf eine gebrochene Art und ...