Deutsch
Saturday 22nd of September 2018

Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung

Syriens Präsident, Baschar al-Assad sagte am Samstag in einem Interview mit dem chinesischen Sender Phoenix, dass die Lösung der Syrien-Krise parallel auf zwei  Wegen erfolgen sollte, erstens im Kampf gegen Terrororismus und zweitens  durch den Dialog mit verschiedenen syrischen Oppositionsgruppen.

Assad zufolge unterstütze die Türkei nach wie vor IS-Terroristen und die al-Nusra-Front. Erdogan versorge diese Terroristen mit Waffen, gebe ihnen logistische Unterstützung und finanziert sie durch den Ölkauf, so Assad.

"Wir haben jetzt bezüglich der USA Hoffnung aufgrund der neuen Regierung, aber über die Türkei hat sich nichts geändert", so Baschar al-Assad weiter.

latest article

      Kondolation zum Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Dschawad (a.s.)
      Mehrheit der Deutschen sieht Zunahme von Rassismus
      Selbstmordanschlag im Schiitengebiet in Bagdad mit 19 Märtyrern und Verletzten + Foto
      Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
      35 Mitglieder der Muslimbruderschaft wurden zu lebenslanger Haft verurteilt
      Unterstützung für iranische Produkte – Neujahrsgrüße von Imam Chamenei
      Ein Palästinenser wurde im Süden des Gazastreifens zum Märtyrer
      Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
      Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
      UNO fordern sofortige Beendigung der Kämpfe in Syrien

user comment