Deutsch
Thursday 5th of August 2021
Familie und Gesellschaft
ارسال پرسش جدید

Gottesbeweise: Eine Übersicht über die Wege der rationalen Gotteserkenntnis

Gottesbeweise: Eine Übersicht über die Wege der rationalen Gotteserkenntnis
nhaltsverzeichnis    1 Der kosmologische Gottesbeweis: Von nichts kommt nichts        1.1 Einwände    2 Der teleologische Gottesbeweis: Ordnung als Beweis für den Schöpfer        2.1 Einwände    3 Der ontologische Gottesbeweis: Gott existiert, weil man ihn denken kann        3.1 ...

Vatikan sieht interreligiösen Dialog als Mittel gegen Terror

Vatikan sieht interreligiösen Dialog als Mittel gegen Terror
Der Vatikan betont angesichts von Terrorattentaten die Bedeutung des interreligiösen Dialogs. „Natürlich bedrohen solche kriminellen Handlungen die Glaubwürdigkeit des interreligiösen Dialogs, aber wir müssen uns weiterhin treffen, miteinander reden und zusammenarbeiten, wo es geht, damit der Hass nicht überwiegt“, schreibt der Leiter des Päpstlichen Rats für den interreligiösen Dialog, ...

Imam Khamenei, die Kriegsfront und Märtyrer-Familien (Teil: 1)

Imam Khamenei, die Kriegsfront und Märtyrer-Familien (Teil: 1)
    Gefördert und ausgerüstet durch den Westen und insbesondere den USA, beschloss der irakische Diktator Saddam am 22. September 1980 der jungen Islamischen Republik Iran den Krieg zu erklären und in das Nachbarland einzufallen. Während des achtjährigen Krieges besuchte Imam Khamenei, damals Präsident, häufig die Soldaten an der Front und machte sich aus nächster Nähe ein Bild von der ...

Generalsekretär der Hisbollah: Trumps Entscheidung zu Golanhöhen ist Beleidigung der islamischen Welt

Generalsekretär der Hisbollah: Trumps Entscheidung zu Golanhöhen ist Beleidigung der islamischen Welt
Der Generalsekretär der libanesischen Hisbollah, Seyyed Hassan Nasrallah, hat die Entscheidung des US-Präsidenten, die Souveränität des israelischen Regimes über die illegal annektierten syrischen Golanhöhen anzuerkennen, als Beleidigung der islamischen und arabischen Länder bezeichnet. "Dieser Schritt der USA war ein vernichtender Schlag gegen den Friedensprozess im Westen Asiens", sagte Nasrallah am Dienstag als Reaktion auf die ...

Revolutionsoberhaupt: Islamische Republik hat Iran vom Joch Großbritanniens und der USA befreit

Revolutionsoberhaupt: Islamische Republik hat Iran vom Joch Großbritanniens und der USA befreit
Laut dem Revolutionsoberhaupt gereicht es der Islamischen Republik zur Ehre, dass sie das Land von der britischen und amerikanischen Herrschaft befreit hat - eine Herrschaft, die Anfang des 19. Jahrhunderts begann und unter der Ausländer über sämtliche interne Angelegenheiten des Landes dominierten. Dies sagte Ayatollah Ali Khamenei am heutigen Donnerstagmorgen bei der Veranstaltung "Dienst der Volkstruppen (Basij)", im Azadi-Stadium in ...

Proteste verhindern Gebetsraum bei Olympischen Spielen

Proteste verhindern Gebetsraum bei Olympischen Spielen
Die südkoreanische Tourismusbehörde plante die Einrichtung eines mobilen Gebetsraumes bei den Olympischen Winterspielen. Islamkritiker verhinderten dies mit heftigen Protesten. Die südkoreanische Tourismusorganisation (KTO) hatte einen mobilen Gebetsraum für muslimische Touristen bei den olympischen Winterspielen 2018 in Gangneung geplant. Nach heftigen Protesten von islamkritischen Aktivisten, ist die Organisation von den ...

Bundesregierung besorgt über Urteil gegen bahrainischen Oppositionsführer

Bundesregierung besorgt über Urteil gegen bahrainischen Oppositionsführer
Zu dem Urteil eines bahrainischen Gerichts gegen den Generalsekretär der Oppositionspartei Al Wefaq, Sheikh Ali Salman, erklärte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes heute (31.05.): "Wir bedauern dieses harte Urteil gegen den Führer der Oppositionspartei. Es gibt ernste Zweifel, ob bei dem Verfahren rechtsstaatliche Grundsätze eingehalten wurden. Es steht zu befürchten, dass dies die Wiederaufnahme des Nationalen ...

EU fordert internationale Untersuchungen über die Lage der muslimischen Minderheit in Myanmar

EU fordert internationale Untersuchungen über die Lage der muslimischen Minderheit in Myanmar
Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International warf kürzlich  der  Armee vor, mit einer "äußerst harten und systematischen Gewaltkampagne" gegen die Volksgruppe vorzugehen. UNO-Menschenrechtsrat wird sich am 23. und 24. März mit dem EU-Resolutionsentwurf befassen und anschließend darüber abstimmen. Seit dem Ende der Militärdiktatur in Birma 2011 schüren buddhistische Mönche den Hass ...

Was sagt die Bibel zum Hijab?

Was sagt die Bibel zum Hijab?
Was die Bibel über den Islamischen Hijab sagt... Was sagt die Bibel zum Hijab? Wenn ein Mann betet oder prophetisch redet und dabei sein Haupt bedeckt hat, entehrt er sein Haupt. Eine Frau aber entehrt ihr Haupt, wenn sie betet oder prophetisch redet und dabei ihr Haupt nicht verhüllt. ... Wenn eine Frau kein Kopftuch trägt, soll sie sich doch gleich die Haare abschneiden lassen. Ist es aber für eine Frau eine Schande, sich die Haare ...

EuGH-Anwältin: Kopftuchverbot ist diskriminierend

EuGH-Anwältin: Kopftuchverbot ist diskriminierend
Ein Kopftuchverbot für eine Software-Ingenieurin stellt der EU-Generalanwältin Eleanor Sharpston zufolge eine „rechtswidrige unmittelbare Diskriminierung“ dar. Als die französische Firma Micropole die Frau wegen ihres Kopftuchs entließ, habe sie die Angestellte wegen ihrer Religion benachteiligt, erklärte die Generalanwältin in ihrem Gutachten für den Europäischen Gerichtshof (EuGH). Der EuGH ...

AfD-Politiker macht sich über Mevlüde Genç lustig

AfD-Politiker macht sich über Mevlüde Genç lustig
25 Jahren nach dem Brandanschlag in Solingen wurde an der Opfer gedacht. Im Anschluss macht sich der AfD-Abgeordnete Christian Blex über die Deutschkenntnisse von Mevlüde Genç lustig und erntet Kritik.Es ist ein Tag der Trauer, des Innehaltens, der aufrüttelnden Worte. Vor genau 25 Jahren, in der Nacht des 29. Mai 1993, brannte in Solingen das Haus der türkischstämmigen Familie Genç lichterloh. Fünf ...

US-Forscher: Fasten verlängert das Leben

US-Forscher: Fasten verlängert das Leben
Forscher aus der Universität für Langlebigkeit in Südkalifornien sind zu dem Schluss gekommen, dass Fasten das Leben verlängern kann. Forscher aus der Universität für Langlebigkeit in Südkalifornien sind zu dem Schluss gekommen, dass Fasten das Leben verlängern kann.Fachleute stellten fest, dass das Fasten nicht nur das Niveau des Cholesterins im Blut, sondern auch den insulinähnlichen Wachstumsfaktor (IGF-1) reduziert, der für die ...

Dua al-Mashlul – Das demütige Flehen des Lahmen

Dua al-Mashlul – Das demütige Flehen des Lahmen
Dieses Bittgebet ist in den Werken von Kaf’ami und in Muhaj ad-Da’awat von Sayyid ibn Tawus überliefert, und gemäß dieser Quelle sollte man dieses Gebet nur im Zustand ritueller Reinheit rezitieren.Das Gebet lehrte Ali ibn Abi Talib (ع) einem Jugendlichen, der wegen der Sünden und der Ungerechtigkeit, die er seinem Vater angetan hatte, lahm wurde. Er rezitierte das Gebet und sah den Heiligen Propheten (ص) in ...

Nichtmuslime über die Person und den Status des Propheten Mohammad

Nichtmuslime über die Person und den Status des Propheten Mohammad
Ich glaube an einen Gott und Mohammad, den Gesandten Gottes", so lautet das einfache und unabänderliche Glaubensbekenntnis des Islam. Die intellektuelle Vorstellung der Gottheit ist niemals durch irgendwelche bildliche Idole abgewertet worden: die Ehrungen des Propheten haben niemals das Maß menschlicher Tugend überschritten und seine lebendigen Lehren haben die Dankbarkeit seiner Anhänger innerhalb der Grenzen von Vernunft ...

Zentralrat der Muslime: Christentum und Islam haben viel gemeinsam

Zentralrat der Muslime: Christentum und Islam haben viel gemeinsam
Der Zentralrat der Muslime in Deutschland hat in einem Grußwort zum Weihnachtsfest Christen als Verbündete und Partner bezeichnet. Christentum und Islam haben viel gemeinsam, wie Nächstenliebe und Barmherzigkeit gegenüber Schwachen und Hilfsbedürftigen, so der ZMD. Gleichzeitig äußerte sich der Zentralrat besorgt angesichts von Terrorwarnungen, Übergriffen auf Muslime und Anschlägen auf Moscheen. ...

Die ersten Verse des Quran, eine schwere Last für den Propheten

Die ersten Verse des Quran, eine schwere Last für den Propheten
Die ersten Verse des Quran, eine schwere Last für den ProphetenGut.Wie viele wissen, begann die Berufung des Propheten mit der Offenbarung der ersten Verse aus dem Quran: „Lies im Namen deines Herren, der erschuf“ (Quran, 96:1). Es wird berichtet, dass Muhammad diese Verse durch den Engel Gabriel in der Höhle des Berges Hira überbracht wurden, am Rande der Stadt Mekka. Dorthin hatte sich Muhammad wie schon viele Male zuvor zurückgezogen, ...

UNICEF: 11 Millionen Kinder im Jemen auf humanitäre Hilfe angewiesen

UNICEF: 11 Millionen Kinder im Jemen auf humanitäre Hilfe angewiesen
Das UN-Kinderhilfswerks UNICEF hat die humanitäre Lage im Jemen als katastrophal bezeichnet. 11 Millionen jemenitische Kinder brauchen humanitäre Hilfe, geht aus einem am Dienstag veröffentlichten UNICEF-Bericht hervor.  Die Schließung des Hafens von al-Hudaida, der Hauptschlagader des Jemen, habe katastrophale Folgen für die jemenitischen Kinder, teilte UNICEF ...

Der Gesandte Gottes sprach

Der Gesandte Gottes sprach
  Der Gesandte Gottes sprach: Heiratet und verheiratet (eure Töchter und Söhne), denn die Kosten für eine Eheschließung gehören zum Anteil des Muslims (gehören zu jenen Gaben, die Gott dem Muslim zuteil werden lässt). Nichts liebt Gott mehr als ein Haus, das im Islam durch eine Ehe entsteht und nichts verabscheut Gott mehr als ein Haus, das im Islam durch Trennung und Scheidung zerfällt Al-Kafi, B. 5, S. 328 قالَ رَسُولُ ...

Muslimische US-Abgeordnete korrigiert 181 Jahre altes Gesetz

Muslimische US-Abgeordnete korrigiert 181 Jahre altes Gesetz
Die Muslimische US-Abgeordnete Ilhan Omar aus Minnesota hat ein 181 Jahre altes Gesetz reformiert, das das Kopftuchtragen verbietet. Wie die Webseite Time am Sonntag berichtete, legte Ilhan Omar einen Entwurf im US-Repräsentantenhaus vor, der das Gesetz zum Verbot der Kopfbedeckung durch das Hinzufügen eines Wortes korrigierte. Das Repräsentantenhaus verabschiedete dem Bericht zufolge den Entwurf mit 234 Ja-Stimmen gegen 197 ...

Entlastungsantisemitismus auf Kosten der Muslime

Entlastungsantisemitismus auf Kosten der Muslime
Der Versuch der Rechten eine neue Stufe der antisemitischen Verleumdung. Die Debatte verursacht regelmäßig eine Vermengung der Begrifflichkeiten. Das ist schädlich, wenn besonders diese Vermengung von antimuslimscher Seite genutzt wird, die Ursachen des Antisemitismus muslimischen Einwanderer in die Schuhe zu schieben, um die historische Wahrheit zu verschleiern. Es ist daher geboten, den Überblick zu den Begrifflichkeiten ...