Deutsch
Saturday 30th of May 2020
Ahlul-Bayt
ارسال پرسش جدید

Fatima Al Zahra’s (ع) Dua für alle Angelegenheiten des Lebens und des Jenseits

Fatima Al Zahra’s (ع) Dua für alle Angelegenheiten des Lebens und des Jenseits
Oh Allah lass mich zufrieden sein, mit dem was Du für mich bestimmt hastVerdecke meine FehlerGib mir Gesundheit solange ich lebeUnd vergib mir und hab Gnade mit mir wenn ich sterbeOh Allah, lass mich in das verwickelt sein, was Du nicht für mich bestimmt hastund mache einfach erhältlich, was Du für mich bestimmt hastOh Allah, belohne meine Eltern und all jene, welche mich beehrt habenmit den Besten der BelohnungenOh Allah, ...

Erste Phase vom Razawi-Gästehaus eröffnet

Erste Phase vom Razawi-Gästehaus eröffnet
In den Feiertagen zu dem Jahrestag der Geburt vom achten Emam, Alī ibn Mūsā ar-Riḍā (Friede sei mit ihm) wurde die erste Phase des Razawi-Gästehaus eröffnet. In den Feiertagen zu dem Jahrestag der Geburt vom achten Emam, Alī ibn Mūsā ar-Riḍā (Friede sei mit ihm) wurde die erste Phase des Razawi-Gästehaus eröffnet.  Wie das Nachrichtenzentrum Astan-News berichtet, wurde nach einer Anweisung vom Vorsitzenden der Astan-e Qods ...

Die Schreiben des Imam Ali an Malik Ashtar erscheinen auf Phillipinisch

Die Schreiben des Imam Ali an Malik Ashtar erscheinen auf Phillipinisch
Imam Alis Briefe werden in Kürze in der Sprache Philipinisch erscheinen. Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, die Iranische Kulturorganisation in den Phillipinen die Briefe des Imam Ali (AS) ins Phillipinische übersetzen lassen. Die Sprache nennt sich Tagalog und wird auf den Phillipinnen gesprochen.Übersetzt wurde das Buch von Mahmoud Tajr, einem PhD Professor und phiipinische Kulturaktivisten halfen dabei die 126 ...

Die Bestimmung Muhammads (s. a. s) zum Propheten Gottes

Die Bestimmung Muhammads (s. a. s) zum Propheten Gottes
Die Lage in MekkaDie Lage in Mekka war zur Zeit von Hz. Muhammad (s.a.s.) sehr schlecht. Die meisten Menschen litten große Not, während eine kleine Minderheit in Luxus auf Kosten der Armen lebte. Unglück, Armut, Krankheit und leider auch Unwissenheit waren weit verbreitet. Hz. Muhammad dachte ständig über die vielen verschiedenen Dinge nach, die er sah und hörte, grübelte über die Geheimnisse des Lebens ...

Märtyrertum des Propheten Muhammad (SAWS)

Märtyrertum des Propheten Muhammad (SAWS)
Am heutigen 28. Safar, jährt sich der Todestag des geehrten Propheten des Islams. Heute jährt sich der Todestag des geehrten Propheten Muhammad Mustafa (SAWS), dem geehrten Propheten im Islam. Aus dem aktuellen Anlaß möchte die Ahlul Bayt News Agency ABNA ihren Lesern und Leserinnen, sowie allen Muslimen auf der ganzen Welt ihre Anteilnahme ausdrücken.Der geehrte Prophet des Islam, Muhammad Mustafa (SAWS) wurde im Jahr ...

Kondolenz zum Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Reza (a.s.)

Kondolenz zum Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Reza (a.s.)
Heute, am 30. Safar nach dem arabischen Mondkalender, ist der Jahrestag des Märtyrertodes von Imam Reza a.s., dem achten Imam aus der Nachkommenschaft des Propheten des Islam.   Tausende Schiiten haben sich in der heiligen Stadt Mashad versammelt um dem Imam Reza (AS) zu gedenken und zu trauern. Die Rundfunk- und Fernsehanstalt der IR Iran kondoliert allen Muslimen in der Welt aus diesem ...

Fatima Zahra (a.s.)

 Fatima Zahra (a.s.)
İbrahim Amini Erstes Kapitel:Von ihrer Geburt bis zu ihrer Vermählung Kurzer VorspannDer Charakter eines Menschen ist in hohem Maße von seiner familiären Umwelt, von Verhalten und Wesensart der Eltern abhängig. Vater und Mutter sind es, die den Grundstein zur Persönlichkeit ihres Kindes legen und es später, erzogen und geformt gemäß ihren Moral und Verhaltensvorstellungen, in die Gesellschaft entlassen, als - so könnte man sagen - ...

Die Sündlosigkeit des Propheten SAWS

Die Sündlosigkeit des Propheten SAWS
Eine Zusammenstellung an Koransuren, die die Reinheit und Sündlosigkeit des geehrten Propheten im Islam SAWS belegen. Die Reinheit von Hz. Muhammad (s.), dem Verkünder von Allah´s (s.w.t) Geboten, ist ohne Zweifel! Ausgeschlossen ist auch, dass der Verkünder (s.) der vollkommen Religion auch nur zu irgendeinem Zeitpunkt seinen eigenen Gedanken den Vorrang gelassen hat oder aus eigenem Interesse und Nafs gesprochen hat. Es gibt leider ...

Islam: wahrer Glaube und gute Werke

Islam: wahrer Glaube und gute Werke
Man sollte jedoch festhalten, dass die Betonung guter Taten kein Verzicht auf die Korrektheit des Glaubens bedeutet. Während es verschiedene Denkschulen gibt, die den Glauben auf Kosten der Taten preisen, ermuntern andere zu verschiedenen Taten, die dem Glauben jedoch schaden; der Islam basiert auf richtigem Glauben und rechtschaffenen Taten. Die Wege sind so wichtig wie das Ziel, und die Ziele sind so wichtig wie die Wege. Da besteht eine ...

Märtyrertum des Imam Reza (AS)

Märtyrertum des Imam Reza (AS)
Am heutigen 30. Safar erinnern Schiiten nach dem Propheten (SAWS) und Imam Hassan (AS) dem Märtyrer Imam Reza (AS). Imam Reza (AS) wurde in der heiligen Stadt Medina geboren. Da Experten sich über das Geburtsdatum nicht einig sind, wurden gleich mehrere mögliche Tage genannt, an denen Imam Reza, der in Mahshad begraben liegt, geboren und gestorben sein soll.Während einige der Experten den Freitag oder Donnerstag, den 11. Shul Hijjra ...

Fatima Zahra’s (ع) Dua der Lobpreisung Allahs

Fatima Zahra’s (ع) Dua der Lobpreisung Allahs
Preis sei Allah, der Besitzer der Erhabenheit und der Ehre Preis sei Allah, der Besitzer der Prächtigkeit und der Majestät Preis sei Allah, der Besitzer des Ehemaligen und des glanzvollen Königreichs Preis sei Ihm, der Verleiher der Rühmlichkeit und der Schönheit Preis sei Ihm, der Verleiher des Lichtes und der Würde Preis sei Ihm, der den Weg einer Ameise beim Überqueren eines Steines registriert, Preis sei ...

Kerbela, Karbala

  Kerbela, Karbala
.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.Kerbela ist ein für Muslime heiliger Ort im heutigen zentralen Irak. Die ehemalige unbewohnte Wüste erlangte traurige  Berühmtheit durch das historische Martyrium Imam Husains (a.) am Tag von Aschura und die dort aufgebauten Mausoleen der Märtyrer.Kerbela ist heute die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt ca. 100 km südwestlich von Bagdad. ...

Zeige mir den Propheten…

Zeige mir den Propheten…
Gepriesen sei der Herr der Welten und der Segen und Frieden Allahs seien auf dem Propheten Muhammad, seiner reinen Familie und seinen treuen Gefährten…„Zeig mir doch, was Mohammed Neues gebracht hat – und da wirst du nur Schlechtes und Inhumanes finden, wie, dass er vorgeschrieben hat, den Glauben, den er predigte durch das Schwert zu verbreiten.“(Zitat des byzantinischen Kaisers Manuel II., eingefügt in die Ravensburger Rede des Papst ...

Ihr Terroristen könnt unserem Propheten nichts anhaben!

Ihr Terroristen könnt unserem Propheten nichts anhaben!
Bruder Sajjad Unwissend oder wohlwissend; ihr scheut keine Mühen, nehmt alles in Kauf. Getrieben von Fanatismus, motiviert durch Engstirnigkeit, geblendet vom Hass. Gehirngewaschen seid ihr und gehirnwaschend, so dass eure Ideologie, so beschränkt ihr auch seid, alle Grenzen überschreitet. Hierfür werdet ihr finanziert von dubiosen Gestalten, die keine Umwege scheuen, damit ihr mehr von eurer Sorte züchtet. Für eure ...

Konvertierung eines Juden durch Ali ibn Abi Talib (a.s)

Konvertierung eines Juden durch Ali ibn Abi Talib (a.s)
Umar ibn al-Khattab kam zu seiner Amtszeit (Als Khalifa) aus der Moschee. Ein Mann folgte ihm. Der Mann sagte: „Amir Al-Mu’minin (gemeint war Umar ibn al-Khattab). Ich bin ein Mann von den Juden und ein Gelehrter von ihnen. Wenn du mir Fragen beantwortest, dann werde ich Muslim. Umar: „Welche?“ Der Jude: „Drei, drei und eine. Nur falls die ersten beantwortet werden, dann stelle ich dir die weiteren. Gibt es einen ...

Universelle Brüderlichkeit und Solidarität

Universelle Brüderlichkeit und Solidarität
Das Prinzip der universellen Brüderlichkeit und die Lehre von der Gleichheit der Menschen, die er verkündete, stellen einen sehr großen Beitrag Mohammads zur sozialen Erbauung der Menschheit dar. Alle großen Religionen haben die gleiche Lehre gepredigt, aber der Prophet des Islam hat diese Theorie wirklich in die Praxis umgesetzt, und ihr Wert wird vielleicht erst Jahrhunderte später voll erkannt werden, wenn das ...

Imam Hasan a.s

Imam Hasan a.s
(dieses ist), ist ein Konto des Imam nach dem Kommandanten vom zuverlßssigen, Frieden an ihm, am Tag seiner Geburt, am Beweis für sein Imamates die Periode seiner Reihenfolge, an der Zeit seines Todes und am Ort seines Grabs. (es stellt auch) zur Verfügung, eine kurze umreiß der Reports über ihn.Das Imam nach dem Kommandanten vom zuverlßssigen, Frieden ist auf ihm, war sein Sohn Al-Hasan, der Sohn des Mistress der Frauen von den Welten, ...

Prophet Muhammad – Mensch des Ideals und idealer Mensch

Prophet Muhammad – Mensch des Ideals und idealer Mensch
Es ist sicherlich kein Zufall, dass ausgerechnet im Jahre des Propheten (saw) weltweit die intensivsten Angriffe gegen ihn stattfanden, und es wäre ungerecht, daran ausschließlich der westlichen  Welt die Schuld zu geben. Es waren über Jahrhunderte hinweg Muslime selbst, die jenes wunderbare Bild der Schöpfung, jenes strahlende Licht zumindest teilweise verdunkelt haben. Gewaltherrscher der Omayyaden, Abbasiden, Osmanen ...

Der Gottesdienst von Imam al-Ridha (ع)

Der Gottesdienst von Imam al-Ridha (ع)
Wie sein Vorfahr, Amir ul-Mu'minin (ع), betete auch Imam al-Ridha (ع) Tag und Nacht tausend Rak'at (Gebetseinheiten). Er beendete seine Gebete kurz vor der Mittagszeit und bis zur Zeit des Sonnenuntergangs am Ende des Tages. Ansonsten stand er zum Großteil seiner Zeit auf seinem Gebetsteppich. Er blieb auch sehr nachdenklich und besinnlich. Nach dem Morgengebet war er in Rezitationen und Bittgebeten vertieft und dehnte das Lobpreisen ...

GHADIER -E- CHUM

GHADIER -E- CHUM
Der hl. Prophet in seinem letzten Lebens LebensjahrIm Jahre 633 n. Chr. ( 10 J. n. H.) war der hl Prophet (s.a.s.) 63 Jahre alt und am Höhepunkt seiner Macht. Ihm war es gelungen, die untereinander zerstrittenen und miteinander Krieg führenden Stämme der arabischen Halbinsel zu befrieden und unter der Fahne des Islam zu vereinigen. Hz. Muhammad (s.a.s.) war ihr Oberhaupt und Führer. Er selbst hatte sich jedoch nicht ...