Deutsch
Saturday 30th of May 2020
  216
  0
  0

Seminar zum Thema “Liebe zur Familie aus der Sicht des Propheten des Islam, s.” in Belgien

Am 14. Oktober findet in der belgischen Stadt Brüssel ein Seminar zum Thema “Liebe zur Familie aus der Sicht des Propheten des Islam, s.” statt.

Dies gab die iranische Korannachrichtenagentur unter Berufung auf liib.be bekannt. Die Sitzung wird auf Initiative der interkulturellen Union belgischer Muslime ausgetragen. Auf den darauffolgenden wöchentlichen Veranstaltungen sollen dann regelmäßig islamische Themen sowie kulturelle Angelegenheiten behandelt und besprochen werden.

 

Hassan Amdouni, ein aus Tunesien stammender und in Belgien ansässiger Schriftsteller und Autor verschiedener Bücher wird bei diesem Treffen unter Hinweis auf die Koranverse und Überlieferungen des Propheten des Islam, s. die Liebe die Hazrate Muhammad, s. für seine Gattin und seine Kinder hegte, darlegen.

 

Zeitpunkt für das Seminar ist die Zeit nach den Abend- und Nachtgebet. Nach dem Vortrag des tunesisch stämmigen Schriftstellers wird der Autor die Fragen der Teilnehmer zu diesem Thema beantworten.


source : ایکنا
  216
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte
    Türkei erlaubt Kopftuch für Polizistinnen
    Bahrain:Parlament stimmt Prozess gegen Zivilisten in Militärgerichten zu
    Ali Akbar Velayati zum Vorsitzenden des Gründingsgremiums der Islamischen Azad-Universität ...
    Deutschland schließt sein Generalkonsulat in Istanbul
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern

 
user comment