Deutsch
Monday 30th of November 2020
  286
  0
  0

Nationale Koranwettbewerbe für geistig Behinderte in Ägypten

International: In Ägypten hat die Anmeldung bei den ersten Koranwettbewerben für geistig Behinderte begonnen.

Zuständig dafür ist laut  das Amt für Religionsangelegenheiten. Wie die Zeitung al Ahram berichtet können sich die Bewerber in verschiedenen Landesteilen bei der Abrar-Stiftung anmelden, die für Behinderte zuständig ist.

 

Ein Vertreter der Religionsbehörde sagte dazu: Mit dem Wettbewerb wollen wir geistig Behinderte zum Erlernen des Koran anspornen, außerdem soll ihrer sozialer Beitrag in der Gesellschaft gefördert werden.

 

Beim Ausweniglernen des Koran werden die Teilnehmer in vier verschiedenen Kategorien mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden miteinander konkurrieren. Bei der Anmeldung müssen die Bewerber ein ärztliches Attest vorlegen, das zeigt, dass sie in einer der sozialen Organisationen für Behinderte gemeldet sind.


source : ایکنا
  286
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Sitzung `Bedeutung und Beständigkeit des Islam` in Indien
Neue Ausgabe der Wochenzeitschrift `Milad` in Armenien
Mafatih Al Jinan für Mobiltelefone erschienen
Schulfrei in Cambridge am Opferfest
Marwa El Sherbini-Stipendium ausgeschrieben
Geburtstagszeremonie der Hazrate Fatima Masumah (AS)
Französische Moschee von Angreifern attackiert
Ausstellung islamischer Kunstwerke in Holland
Demonstrationen im Südjemen
Internationale Koranrezitatoren aus Iran nehmen an Koranlesungen in Maschhad teil

 
user comment