Deutsch
Friday 5th of June 2020
  506
  0
  0

Tausend Korankopien an Koranzentren in Karbala gespendet

Tausenden von Kopien des Heiligen Korans wurden an Koranzentren in Karbala gespendet.

 

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, wurden tausenden Korankopien von iranischen Organisationen an Koranzentren in Karbala gespendet.
Die Kulturorganisation unter der Leitung von Houshang Alimadadi hatte angegeben dass die Bücher nach ihrer Ausstellung an die Stiftung des Imam Hussain (AS) in der heiligen Pilgerstadt Karbala gespendet werden sollen.

Alimadadi sagte: "Nach einem Besuch bei Ayatollah Ghazvini stand fest, dass ein Teil der Bücher auch an seine Schule fließen soll."
Die Internationale Al Hoda hat ebenfalls bei der Ausstellung von mehr als 200 Büchern in arabischer, englischer und kurdischer Sprache ihre Unterstützung angekündigt.

Am 2. August begann die "Labaik"-Ausstellung der ORganisation. Sie soll Werke und Überstezungen von mehr als 30 iranischen Künstlern ausstellen.

Mehr als 250 000 verschiedene Bücher, von welchen etwa 60% in Arabisch sind, werden auf der Messe ausgestellt. Desweiteren werden auch Bücher in Persisch, Englisch und Französisch angeboten

source : www.abna.ir
  506
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien

 
user comment