Deutsch
Friday 27th of November 2020
  41
  0
  0

Iranischer Vizepräsident: Iran zu Zusammenarbeit mit Europa beim Aufbau wirtschaftlicher Infrastruktur bereit

Der iranische Vizepräsident für Wissenschaft und Technologie hat auf der 2. Internationalen Konferenz über wirtschaftliche und technologische Zusammenarbeit zwischen Iran und Europa in Brüssel die Bedeutung der Finanztransaktionen und anderen organisatorischen Partnerschaften zwischen beiden Seiten betont. Er sagte, Iran ist beim Aufbau der wirtschaftlichen Infrastruktur zu einer Zusammenarbeit mit Europa bereit.

Sorena Sattari wies darauf hin, dass die Zusammenarbeit zwischen Iran und Europa für beide Seiten von großem Nutzen sei und zu guten Ergebnissen führen werde.

Er hob ferner hervor, dass sich der Iran neben bedeutenden Fortschritten in Wissenschaft und Technologie nun auf Innovation und auf Wirtschaft ausgerichtetes Wissen hinbewege.

Laut dem iranischen Vizeaußenminister wurde dieser Übergang auch im Bericht der UN-Konferenz für Handel und Entwicklung (UNCTAD) im Jahr 2017 umfassend behandelt.

Darüber hinaus sei die Beteiligung Irans an der Entwicklung der fortgeschrittenen Biotechnologie und der Nanowissenschaft, in den Bereichen erneuerbare Energien und Kognitionswissenschaften, aber auch in der Stammzellenforschung enorm angestiegen.

Die 2. Internationale Konferenz über wirtschaftliche und technologische Zusammenarbeit zwischen Iran und Europa ist auf Schwerpunkte wie "Bilaterale Kooperationen zu Themen der Wirtschaftsentwicklung und Technologie, Wachstum der Startup-Unternehmen sowie Internationalisierung von wissensbasierten Unternehmen in der Europäischen Union" ausgerichtet.

Sie begann am heutigen Donnerstag in der belgischen Hauptstadt Brüssel und wird noch mit morgen Freitag andauern.

  41
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Bangladesch: Ein Toter und viele Verletzte bei Anschlag
Schwere Kämpfe in der Umgebung von Bagdad
Deutschland: Ein Gericht verbietet Gebetsruf einer Moschee über Lautsprecher
Imam Khamenei, die Kriegsfront und Märtyrer-Familien (Teil: 1)
Pakistanischer Herkunft Sajid Javid wurde zum ersten muslimischen Innenminister Großbritanniens ...
Unter dem besonderen Schutz Allahs“
Internationale Wochen gegen Rassismus beginnen
Abschiebehaftanstalt hat mittlerweile 20 Plätze
Das Regime in Bahrain entzieht 208 Bahrainern die Staatsbürgerschaft
Verfassungsrechtler gegen Bann religiöser Symbole in Gerichten

 
user comment