Deutsch
Sunday 27th of September 2020
  12
  0
  0

Indien hat dem berühmten wahhabitischen Prediger das Visum verweigert

berichtet, hat die indische Botschaft in der Hauptstadt Saudi-Arabiens Riad dem bekannten wahhabitischen Prediger Salih Al-Taib das Visum verweigert. Er wollte nach Indien Reisen, um an der Konferenz "Die Rolle des Islams an der Erhaltun
Indien hat dem berühmten wahhabitischen Prediger das Visum verweigert

berichtet, hat die indische Botschaft in der Hauptstadt Saudi-Arabiens Riad dem bekannten wahhabitischen Prediger Salih Al-Taib das Visum verweigert.

Er wollte nach Indien Reisen, um an der Konferenz "Die Rolle des Islams an der Erhaltung des Friedens" teilzunehmen.

Einige indische Muslime hatten vorher von den Sicherheitsbehörden des Landes gefordert, die Aktivitäten der wahhabitischen Gruppen in Indien zu verhindern.


source : abna24
  12
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Eilmeldung: zwei terroristische Anschläge auf die Trauerfeier saudischer Schiiten
„Wir sind in die IS-Medienfalle getappt“
Bahrain:Parlament stimmt Prozess gegen Zivilisten in Militärgerichten zu
Marwa El Sherbini-Stipendium ausgeschrieben
Blinder palästinensischer Koran-Auswendigkönner bei internationalem Koranwettbewerb in Iran
ISIL-Terroristen fliehen in Frauenkleidern
Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
Schwedisches Anti-Hidschab-Gesetz im Kommen
Treffen von Nuri Al Maliki und Dschalal Talebani
Größtes Museum für islamische Künste wird in Kairo eröffnet

 
user comment