Deutsch
Saturday 6th of March 2021
41
0
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

Russland nimmt Kontakte mit „Freier Syrischer Armee“ auf

– Laut dem Vizeaußenminister und Sonderbeauftragten des russischen Präsidenten für den Mittleren und Nahen Osten Michail Bogdanow haben Moskau und die oppositionelle Gruppe "Freie Syrische Armee" in Moskau verhandelt.
Russland nimmt Kontakte mit „Freier Syrischer Armee“ auf

Laut dem Vizeaußenminister und Sonderbeauftragten des russischen Präsidenten für den Mittleren und Nahen Osten Michail Bogdanow haben Moskau und die oppositionelle Gruppe "Freie Syrische Armee" in Moskau verhandelt.


Wie die russische Nachrichtenagentur Interfax am Montag unter Berufung auf Bogdanow meldete, besuchte eine Delegation der "Freien Syrischen Armee" letzte Woche Moskau und führte dort mit ranghohen russischen Diplomaten Gespräche über die Syrien-Krise. Bogdanow fügte hinzu, dass alle poltischen Gruppen in Syrien, gleich pro oder contra der Regierung, an den Friedensverhandlungen beteiligt werden sollen, und dass Moskau mit vielen dieser Gruppen Kontakte habe.
 
Die USA  und ihre westlichen und arabischen Verbündeten haben Russland  in den letzten Wochen mehrfach aufgefordert, die Luftangriffe auf Stellungen der Terroristen in Syrien einzustellen.
Moskau hat Washington unterdessen um Auskunft über die Stationierungsorte der anti-syrischen Milizen, darunter der sogenannten "Freien Syriischen Armee" gebeten.


source : irib
41
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Jahrestag der Heirat des Imam Ali und Hazrate Fatima Zahra (AS)
Ein Drittel der Tajikistaner sind Schiiten
Biografie des Imam Reza (AS) ins Azerische übersetzt
Grab von Imam Musa Sadr in Tripolis entdeckt
Ägypter fordern Ausweisung des saudischen Botschafters
Hanija gratuliert Islamisten zum Sieg bei tunesischen Wahlen
Geschichte der Propheten aus dem Koran ins Deutsche übersetzt
Ausstellung zum Thema “Islam in Großbritannien”
Großayatollah Makarem Shirazi warnte gegen Islamophobie
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt

latest article

Jahrestag der Heirat des Imam Ali und Hazrate Fatima Zahra (AS)
Ein Drittel der Tajikistaner sind Schiiten
Biografie des Imam Reza (AS) ins Azerische übersetzt
Grab von Imam Musa Sadr in Tripolis entdeckt
Ägypter fordern Ausweisung des saudischen Botschafters
Hanija gratuliert Islamisten zum Sieg bei tunesischen Wahlen
Geschichte der Propheten aus dem Koran ins Deutsche übersetzt
Ausstellung zum Thema “Islam in Großbritannien”
Großayatollah Makarem Shirazi warnte gegen Islamophobie
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt

 
user comment