Deutsch
Tuesday 26th of May 2020
  2109
  0
  0

Syrien: 2 iranische Kommandeure bei IS-Angriff getötet

Zwei iranische Kommandeure, die sich zur militärischen Beratung der syrischen Armee beim Kampf gegen terroristische Gruppen, in Syrien aufgehalten haben, wurden bei einem IS-Angriff getötet.
Syrien: 2 iranische Kommandeure bei IS-Angriff getötet

Zwei iranische Kommandeure, die sich zur militärischen Beratung der syrischen Armee beim Kampf gegen terroristische Gruppen, in Syrien aufgehalten haben, wurden bei einem IS-Angriff getötet.


 
 
Dies meldete der frühere IRIB-Reporter Hassan Shemshadi in Syrien, auf seiner Instagram-Seite. Der Vorfall solle sich am Montag ereignet haben.
 
Am vergangenen Donnerstag wurde der hochrangige General der iranischen Revolutionsgarde, Hossein Hamedani bei seiner Mission als militärischer Berater für den Kampf gegen Terrorgruppen in Syrien, in der Nähe von Aleppo von IS-Terroristen getötet.
 
Die IR Iran hat mehrfach bekannt gegeben, dass sie zur Unterstützung der syrischen Armee und der Volkskräfte, im Kampf gegen takfiristische Terrorgruppen, wie z.B. den IS, militärische Berater nach Syrien schickt.


source : irib
  2109
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Das geehrte Revolutionsoberhaupt: England ist stets Quelle der Drohung, Verderbtheit und ...
    Irak: Ende der Operation von Haschd al-Schaabi in West-Mossul
    CSU-Generalsekretär fordert Islam-Gesetz
    Ayatollah Makarem hat den Sieg gegen IS gelobt
    Israel baut 7.000 neue Wohnungen in Ost-Jerusalem
    Ein terroristisches Team im Nordwesten Irans festgenommen
    Die 25. Internationale Koranausstellung beginnt heute in Teheran
    Kundgebung gegen Moschee in Stuttgart
    Geburt Fatimahs (a.s.)
    Unterdrückung der palästinensischen beim al-Quds-Tag

 
user comment