Deutsch
Saturday 6th of June 2020
  2489
  0
  0

Überreste der ältesten deutschen Moschee entdeckt

Das Team der Freien Universität Berlin hat Verspannungsdrähte und Eisenbolzen der Holzkuppel sowie Glasscherben der Moschee-Fenster entdeckt, wie die Universität am Montag mitteilte. Die Moschee war im Juli 1915 eingeweiht und 1925/26 abgerissen worden. Sie bestand aus Holz und hatte ein 23 Meter hohes Minarett.
Überreste der ältesten deutschen Moschee entdeckt

Das Team der Freien Universität Berlin hat Verspannungsdrähte und Eisenbolzen der Holzkuppel sowie Glasscherben der Moschee-Fenster entdeckt, wie die Universität am Montag mitteilte. Die Moschee war im Juli 1915 eingeweiht und 1925/26 abgerissen worden. Sie bestand aus Holz und hatte ein 23 Meter hohes Minarett.

Im Ersten Weltkrieg waren in einem Kriegsgefangenenlager in Wünsdorf etwa 4000 Soldaten islamischen Glaubens inhaftiert. Sie stammten unter anderem aus Indien, Marokko, Tunesien und Algerien. Von der Moschee seien nur noch wenige Überreste erhalten, weil das Gelände von den Nationalsozialisten und später von der sowjetischen Armee für militärische Anlagen genutzt wurde, heißt es in der Mitteilung der Universität.

Auf dem Areal rund 40 Kilometer südlich von Berlin sollen demnächst Container zur Unterbringung von Asylbewerbern aufgestellt werden. Die Archäologen dokumentieren zuvor noch Spuren der Vergangenheit.


source : abna
  2489
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel

 
user comment