Deutsch
Friday 5th of June 2020
  2777
  0
  0

Schiitischer Jugendlicher in Syrien getötet

Ein schiitischer syrischer Jugendliche in Syrien wurde zum Märtyrer.
Schiitischer Jugendlicher in Syrien getötet
Ein schiitischer syrischer Jugendliche in Syrien wurde zum Märtyrer.

Wie die Ahlulbayt News Agency ABNA berichtet, ist „Ibrahim Hussein Kazim“ aus einem Dorf in syrischer Provinz Hams bei der Verteidigung des Schreins von Hadrat Zainab (a.s) von takfiristischen Terroristen zum Märtyrer.

Seit dem Angriff der takfiristischen Terroristen auf den Schrein von Hadrat Zainab (a.s) sind eine Vielzahl der syrischen Jungen bei der „Verteidigung des Schreins“ zum Märtyrer geworden.


source : abna
  2777
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Senat nach Kopftuch-Urteil uneinig über Neutralitätsgesetz
    Kashmir University organises Quran recitation during Ramadan
    Kompromiss zum Thema religiöse Kleidung im Gericht naht
    Kundgebung gegen Moschee in Stuttgart
    Startseite » Allgemein » Die Geschäftsleute gehören zu den erfolgreichen Muslimen Die ...
    IS kontrolliert nur noch knapp 7 Prozent des Irak
    Blutige Anschläge auf Kirche und Moschee in Zentralafrika
    US-Senat: 9/11-Angehörige dürfen Saudi-Arabien verklagen
    Unterdrückung der palästinensischen beim al-Quds-Tag
    Flüchtlinge besuchen KZ-Gedenkstätte Buchenwald

 
user comment