Deutsch
Friday 29th of May 2020
  3012
  0
  0

50 Prozent mehr Kanadier bei IS

Ottawa/Paris (IRNA) – Ein hochrangiger kanadischer Geheimdienstmitarbeiter berichtete vom 50-prozentigen Anstieg von Kanadiern, die sich den terroristischen Gruppen im Irak und in Syrien angeschlossen haben.
50 Prozent mehr Kanadier bei IS

Ottawa/Paris (IRNA) – Ein hochrangiger kanadischer Geheimdienstmitarbeiter berichtete vom 50-prozentigen Anstieg von Kanadiern, die sich den terroristischen Gruppen im Irak und in Syrien angeschlossen haben. <!-- Item fulltext -->

 

Laut der französischen Zeitung 'Le Figaro' hat sich Michele Coulombe, der Chef der kanadischen Geheimdienstbehörde, CSIS, besorgt über den 50-prozentigen Anstieg der Kanadier unter den terroristischen Gruppen, wie dem IS, gezeigt. Er sagte, dass die Zahl der Kanadier in den letzten 3-4 Monaten auf 75 gestiegen sei. Vor dem Senat sagte er, dass es nie eine so direkte und unmittelbare Bedrohung der nationalen Sicherheit und der kanadischen Interessen durch diese Terroristen gegeben habe.

Kanada ist mit etwa 70 Kräften und 6 Kampfjets bei der Anti-IS-Koalition unter amerikanischer Führung beteiligt

 

source : abna
  3012
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Weizenimport im vergangenen Jahr um die Hälfte gesunken
    Marwa El Sherbini-Stipendium ausgeschrieben
    Nazimobil oder doch nur Parteiwagen? AfD dementiert Hitler-Symbolik auf Nummernschild
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Mehrheit der Deutschen sieht Zunahme von Rassismus
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen

 
user comment