Deutsch
Tuesday 26th of May 2020
  460
  0
  0

Rassisten greifen Moschee in Perth an

Rassisten greifen Moschee in Perth an

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, haben im australischen Perth unbekannte Angreifer eine Moschee beschädigt.
Es ist das vierte Mal dass eine Moschee in Australien innerhalb von sechs Wochen angegriffen wurde.
"Diese Übergriffe sind eine Manifestion der Intoleranz und des Misstrauens gegenüber australischen Muslimen" So Imam Burhan Mehtar in einer Ansprache gegenüber den Medien.
"Seit mehr als 100 Jahren sind Muslime Teil der Geselschaft und für über hundert Jahre sind diese bereits in Australien positiv am Landesbild beteiligt." Während die Polizei noch mit der Aufklärung beteiligt ist, suchen die Muslime nach Antworten.


source : www.abna.ir
  460
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Israel in tiefer Krise
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    Amerikaner halten Muslime nicht für extremistisch
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    IS verlegt 7000 Kämpfer aus Syrien in den Irak
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen

 
user comment