Deutsch
Thursday 4th of June 2020
  343
  0
  0

Türkische Mafia für Menschenschmuggel mit Geld bestochen

Türkische Mafia für Menschenschmuggel mit Geld bestochen

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, hat der britische Daily Mirror in seiner Samstagsausgabe Informationen offengelegt, laut welchen der türkische Maffiaboss mehrere Zehntausend Euro an Geld erhalten haben soll, um die gesuchte Terroristin Boumeddiene nach Syrien zu schmuggeln.

Diese wird dringend verdächtigt in den Anschlägen von Paris eine entscheidene Rolle gespielt zu haben. Die Behörden hatten nach dem die Frau angeblich geflüchtet war, angegeben dass diese am Tatort nicht anwesend gewesen sei, um einen grundlegenden Fehler in den Ermittlungen und der Handhabung der Anschläge zu vereiteln.

 

Den Berichten der englischen Zeitung zu Folge, habe die frau nach den Anschlägen mindestens mit zwei Schmugglern in Istanbul telefonischen Kontakt hergestellt.

Die Frau hatte dem entsprechend die Grenze nach Syrien bei Tal Abyad überschritten.

 


source : www.abna.ir
  343
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien
    Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit

 
user comment