Deutsch
Sunday 31st of May 2020
  378
  0
  0

Seyyed Hassan Nasrallah: "Bereit Galilee zu invasieren und weit dahinter"

Seyyed Hassan Nasrallah:

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, hat Seyyed Hassan Nasrallah, der Generalsekretär der Hezbollah-Bewegung in seiner Ansprache die Bereitschaft mitgeteilt Galilee und alle anderen Ortschaften dahinter im Falle eines Krieges zu besetzen.
Keine zionistische Siedlung sei sicher- im Falle eines Krieges. Während des exklusiven Interviews mit dem Sender Al Mayadeen TV, welches auch auf dem Sender Al Manar ausgestrahlt wurde, sagte Nasrallah auch dass die Hezbollah die notwendige militärische Stärke errungen habe, den zionistischen Feind zu besiegen.
Er kündigte auch den Besitz der Fateh 110-Raketen, welche noch weiter entwickelt sind als die zuvor verfügbaren Geschosse.
Keine zionistische Verletzung der Hoheitsgebiete werde unterstützt, und alle Rechte vorbehalten auch durch Wege auf die Angriffe zu antworten, die den zionistischen Interessen nicht dienten.
Nasrallah unterstrich dass die US-Zionisten die Verhaftung eines Spiones in der Hezbollah übertrieben hatten, und dieser in keiner Weiße Zugang zur Militärstruktur gehabt habe.
"Hezbollah hat die Beziehungen zu den palästinensischen Faktionen nicht auf Eis gelegt. Die Hamas ist dabei die Beziehungen zu den Widerstandsorganisationen herzustellen, und wir werden versuchen diese Beziehungen zu unterstützen und das Zionistische Regime gemeinsam zu bekämpfen."

Über Syrien erklärte Nasrallah dass Milizen nicht in der Lage seien die Armee der Länder zu bekämpfen und dass die Entmachtung von Bashar Assad nicht mehr erreichbar ist. Er unterstruch die enorme Notwendigkeit einer Beinhaltung des Präsidenten Bashar Assad und erklärte dass die Armee den größten Teil des Landes kontrolliere und nur ein geringer Teil durch ISIL und Nusrah-Front eingenommen sei.
Nasrallah bestätigte die türkische Finanzierung von ISIL und Nusrah-Terroristen und erklärte dass diese Terroristen Ausstattung für den Kriegsschauplatz über die Regierung in Ankara erhielten. Die türkisch-irakischen Beziehungen könnten durch Etablierung der neuen irakischen Regierung in Baghdad verbessert werden.

 


source : www.abna.ir
  378
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien
    Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte

 
user comment