Deutsch
Friday 29th of May 2020
  350
  0
  0

Pakistan hängt Mörder von Schiiten

Pakistan hängt Mörder von Schiiten

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, haben pakistanische Behörden zwei Männer gehängt, die schiitische Muslime getötet haben sollen.
Die zwei Mitglieder der Lashkar e Jhangvi-Milizengruppe wurden in einem Hochsicherheitstrakt gehängt. Dieser befindet sich den Berichten zu Folge in Nordosten Multans.
Ahmed Ali hatte drei schiitische Zivilisten im Jahre 1998 getötet. Er war der erste Milize der für seine Tötung gehängt wurde.
Ghulam Shabbir wurde gehängt, weil er einen Gefängniswärter getötet haben soll. Mindestens sieben andere Milizen wurden in den letzten drei Wochen gehängt, weil sie Zivilisten getötet hatten.


source : www.abna.ir
  350
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Weizenimport im vergangenen Jahr um die Hälfte gesunken
    Marwa El Sherbini-Stipendium ausgeschrieben
    Nazimobil oder doch nur Parteiwagen? AfD dementiert Hitler-Symbolik auf Nummernschild
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Mehrheit der Deutschen sieht Zunahme von Rassismus
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen

 
user comment