Deutsch
Tuesday 9th of March 2021
396
0
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

Entführte Italienerinnen bangen um ihre Leben

Entführte Italienerinnen bangen um ihre Leben

Wie die Ahlul Bayt News Agency ABNA berichtet, bangen die zwei italienischen Frauen die von ISIL-Milizen in Syrien entführt worden sind um ihre Leben.
Greta Ramelli (20Jahre) und Vanessa Marzullo (21 Jahre) bangen um ihre Leben und sprechen in die Kamera: "Wir sind in großer Gefahr und wir könnten getötet werden." So hieß es in dem Videoband auf Youtube. Experten gehen inzwischen davon aus dass die Videobänder echt sind.
Die zwei Frauen waren freiwillig nach Syrien gefahren um dort den Zivilisten zu helfen und diese mit Wasser zu versorgen. So unterstützten sie vor Ort Wasserprojekte in Syrien und wurden im Juli in Aleppo gefangen genommen.
Es wird davon ausgegangen dass die frauen von der Terrorgrupep Jabhat Al Nusra, einem syrischen Ableger der Nusrah Front entführt worden sind. Diese arbeitet zusammen mit der ISIL und ist für die Entführungen und Hinrichtung etlicher Zivilisten im Land verantwortlich.


source : www.abna.ir
396
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Jahrestag der Heirat des Imam Ali und Hazrate Fatima Zahra (AS)
Ein Drittel der Tajikistaner sind Schiiten
Biografie des Imam Reza (AS) ins Azerische übersetzt
Grab von Imam Musa Sadr in Tripolis entdeckt
Ägypter fordern Ausweisung des saudischen Botschafters
Hanija gratuliert Islamisten zum Sieg bei tunesischen Wahlen
Geschichte der Propheten aus dem Koran ins Deutsche übersetzt
Ausstellung zum Thema “Islam in Großbritannien”
Großayatollah Makarem Shirazi warnte gegen Islamophobie
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt

 
user comment