Deutsch
Saturday 6th of June 2020
  364
  0
  0

Trauer-Gedenkmarsch für Imam Husein -a.s.- in München


Trauer-Gedenkmarsch für Imam Husein -a.s.- in München

Liebe Freunde der Ahlul Bayt, liebe Befolger des ehrenwerten Propheten (sas) und Fürst der Frommen (as)! Mit Hilfe des Erhabenen werden wir, zum zweiten Mal in der Geschichte Münchens und Bayerns einen stillen Straßen‐Trauergedenkmarsch für unseren geliebten Imam Ḥuseinn (as), Herr der Märtyrer, durchführen. Wir laden Sie alle zu diesen Veranstaltungen herzlich ein.

Liebe Freunde der Ahlul Bayt, liebe Befolger des ehrenwerten Propheten (sas) und Fürst der Frommen (as)! Mit Hilfe des Erhabenen werden wir, zum zweiten Mal in der Geschichte Münchens und Bayerns einen stillen Straßen‐Trauergedenkmarsch für unseren geliebten Imam Ḥuseinn (as), Herr der Märtyrer, durchführen. Wir laden Sie alle zu diesen Veranstaltungen herzlich ein.

 

 

Wo & Strecke: Wir werden inshā Allah vom Sendlinger Torplatz (erreichbar über U1/U2/U3/U6) über Sonnenstr.,

Bayerstrasse, Goethestrasse, Schwantalerstr. wieder zum Sendlinger Tor marschieren und dann

von dort aus über Oberanger; Residenzstr. in Richtung Odeonsplatz wandern. Dort werden wir inshā Al.ah zum

Abschluss eine etwa 2 Seiten langen Infotext zu Karbalā in deutscher Sprache verlesen.

Fahnen, Plakate und ähnliches werden ausschließlich von den Organisatoren gestellt. Der Marsch dauert ca. 2

Stunden. Bitte bringt jeweils selbst Kerzen mit, besser mit rotem Licht. Dies ist aus logistischen Gründen nicht möglich von uns durchgeführt zu werden.

Verantwortlich für den Marsch: Ahlul Bayt Kulturverein München e.V.

ACHTUNG / توجه / DIKKAT / ATTENTION:

1.) Der Marsch ist beim Amt als stiller Trauermasch angegündigt. Jede Slogan, Rufe einschließlich

Salawat ist nicht gestattet.

2.) Bringt bitte alle Kerzen mit (am besten mit rotem Licht).

3.) Fahnen und Plakate werden nur von den Organisatoren gestellt. Nationale Flaggen und arabische Schrift

sind nicht gestattet. Wir wollen als Muslime marschieren und nicht als Einzelnation. Flaggen, Plakate, Spruchbänder

in fremder Schrift löst bei unseren geehrten Nachbarn Unverständnis aus. Wir sind und wollen offen und transparent sein.

In Brüderlichkeit

Euer Seyed Mahdi Hadjizadeh

 


source : nooralquran.net
  364
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Fasten in anderen Religionen
    Geburtstagszeremonie der Hazrate Fatima Masumah (AS)
    Die islamische Versschule – Teil 1
    Der Monat der Selbsterkenntnis
    Gratulation zum Beginn der Woche der Einheit
    Veranstaltung zum Fest von Ghadir
    Der Rat von Allama Tabatabai zur täglichen Selbsterziehung
    Sura At-Tīn (Die Feige)
    Dua für Vergebung
    Zeige mir den Propheten…

 
user comment