Deutsch
Sunday 7th of June 2020
  1525
  0
  0

Organisation islamischer Konferenz und Arabische Liga halten gemeinsame Konferenz ab

Die zweite bilaterale Konferenz der Organisation für islamische Zusammenarbeit (OIC) und der Arabischen Liga (AL) hat am gestrigen Sonntag am Sitz der OIC in der saudi-arabischen Stadt Dschidda stattgefunden.

  unter Berufung auf die in Nachrichtenagentur WAM der Vereinten Arabischen Emirate berichtet, tagte die Konferenz unter dem Vorsitz von Abdullah Bin Abdurahman Alam, Vize-Generalsekretär der OIC für politische Angelegenheiten und Muhammad Musa Sabih, Vize der AL für Fragen Palästinas.

Abdullah Bin Abdurahman Alam betonte in einer Rede die Notwendigkeit, die Zusammenarbeit beider Gremien auf internationaler Ebene auszubauen, während Muhammad Musa Sabih sagte: Die OIC und die AL beobachten aufmerksam die Lage in Palästina, in Somalia und Sudan sowie die Ereignisse in der Region. Diese Frage wird sowohl von der Organisation für islamische Zusammenarbeit wie auch von der Arabischen Liga vordergründig gehandelt.


source : ایکنا
  1525
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Zentralverband der Muslime warnt vor Jerusalem-Entscheidung der USA
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Oberster US-Gerichtshof: Keine Nennung Israels in US-Pässen
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara

 
user comment