Deutsch
Sunday 7th of June 2020
  429
  0
  0

Russland führt Religion als Pflichtfach an Schulen ein

Laut einem Beschluss des russischen Ministerpräsidenten Wladimir Putin wird Religion als Pflichtfach an den Schulen im Land eingeführt.

Das geht aus einem Bericht der iranischen Korannachrichtenagentur   unter Berufung auf die Internetseite Islam Today hervor.

Es wurden insgesamt sechs verschiedene Methoden in diesem Zusammenhang vorgelegt, wobei es den Eltern freisteht, sich für eine dieser zu entscheiden.

Im Sommer sollen Kurse für das dafür zuständige Lehrpersonal stattfinden, damit dieses in den Unterricht der religiösen Lehren eingeführt wird. Der Religionsunterricht wurde in verschiedene religiöse Glaubensrichtungen wie orthodoxes Christentum, Judentum, Islam und Buddhismus unterteilt.

Derzeit findet der Religionsunterricht probeweise in 20 Regionen der russischen Föderation statt. Etwa 300 000 Schüler nehmen inzwischen daran teil.


source : ایکنا
  429
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Zentralverband der Muslime warnt vor Jerusalem-Entscheidung der USA
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Oberster US-Gerichtshof: Keine Nennung Israels in US-Pässen
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara

 
user comment