Deutsch
Saturday 30th of May 2020
  392
  0
  0

Baubeginn von Großmoschee in Lahore

Der Projektleiter in der Stadtverwaltung der pakistanischen Stadt Lahore hat erklärt, dass man kurz vor dem Baubeginn einer Großen Moschee stehe.

Wie die iranische Korannachrichtenagentur   unter Berufung auf eine asiatische Zweigstelle berichtete, gab Malik Riad Ahmad Ali dies bekannt. Er sagte, die Menschen in der Region hätten sich schon seit langem für den Bau einer Moschee in der pakistanischen Stadt Lahore ausgesprochen.

 

Nun habe sich dieses Projekt unter Mithilfe der muslimischen Bürger in der Region verwirklicht und es könne mit der Errichtung des Gotteshauses begonnen werden, so der Projektleiter weiter.

 

Die Große Moschee soll in einem der besseren Viertel der Stadt entstehen. Das hatten Verantwortliche in der Stadtverwaltung beschlossen, der Spatenstich dazu erfolgte im Beisein von einigen Regierungsvertretern und Muslimen der Region.

 

Laut Malik Riad Ahmad Ali seien die Muslime in Lahore sehr erfreut über den Entschluss zum Bau einer Großmoschee in ihrer Stadt. Bei der Einweihung des Projektes hatten sie für die Umsetzung und das Heil und Wohl dieses Planes gebetet.


source : ایکنا
  392
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte
    Türkei erlaubt Kopftuch für Polizistinnen
    Bahrain:Parlament stimmt Prozess gegen Zivilisten in Militärgerichten zu
    Ali Akbar Velayati zum Vorsitzenden des Gründingsgremiums der Islamischen Azad-Universität ...
    Deutschland schließt sein Generalkonsulat in Istanbul
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern

 
user comment