Deutsch
Saturday 6th of June 2020
  308
  0
  0

Altes Koranexemplar in britischem Museum ausgestellt

Eines der ältesten Koranexemplare auf der Welt wird auf einer Ausstellung in Großbritannien gezeigt.

Das berichtete die iranische Korannachrichtenagentur  unter Berufung auf die Internetseite Islam Today.

 

Das genannte Koranexemplar ist in Besitz der britischen Nationalbibliothek, die das Stück an die Ausstellung, welche unter dem Motto „Hadsch – Reise in das Herz des Islam“ heute (Sonntag) ihre Tore öffnete, verliehen hatte.

 

Das Alter des Ausstellungsstückes geht auf das achte Jahrhundert nach Christus zurück. Es wurde höchstwahrscheinlich in Mekka oder Medina auf Rehleder verfasst, hieß es laut dem Bericht, der sich auf Spekulationen der britischen Nationalbibliothek stützt.

 

Das Koranexemplar wird seit dem 19. Jahrhundert in der Nationalbibliothek in der britischen Hauptstadt London aufbewahrt.


source : ایکنا
  308
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen

 
user comment