Deutsch
Saturday 6th of June 2020
  306
  0
  0

Sitzung zum Thema “Bildung und Unterricht im Islam” in Indien

In der im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh gelegenen Stadt Allahabad fand ein Seminar zum Thema „Bildung und Unterricht im Islam“ statt.

Ziel der Veranstaltung wir die Förderung der islamischen Kultur in der Stadt, berichtete die iranische Korannachrichtenagentur Iqna unter Berufung auf eine asiatische Zweigstelle.

 

Die Veranstaltung, die am vergangenen Sonntag stattfand, begann mit der Rezitation von Versen aus dem heiligen Koran, die von dem bekannten Koranrezitator Mahfuz al Hassan vorgetragen wurden. Danach folgte der Vortrag des angesehenen Redners Abdul Rauf, der in seiner Ansprache unter anderem sagte: Aufgrund dessen, dass sich die Messlatte für wissenschaftliche Aspekte gesenkt hat, haben wir unsere kulturelle und wissenschaftliche Berühmtheit inzwischen verloren.

 

Am Rande des Seminars gab es eine Bücherausstellung zu besichtigen. Dort waren islamische Bücher zu sehen.


source : ایکنا
  306
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...

 
user comment