Deutsch
Friday 26th of February 2021
781
0
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

Vorläufiges Wahlergebnis in Ägypten deutet auf Sieg der Muslimbrüder hin

 Laut den vorläufigen Stimmauszählungen liegt die ägyptische Partei für Gerechtigkeit und Fortschritt, die der Muslimbruderschaft untersteht, bei den Parlamentswahlen im Land vorn.

Dies geht aus einem Bericht der iranischen Korannachrichtenagentur   unter Berufung auf die in Ägypten erscheinende Zeitung al Youm al Sabaa hervor. Auf die Partei für Gerechtigkeit und Fortschritt entfallen vorläufig 40 der abgegebenen Stimmen, 15 Prozent gehen an das Gegengewicht der Muslimbrüder, die „Ägyptische Allianz“.

 

Rund 50 der insgesamt 85 Millionen Ägypter sind aufgerufen, die 498 Abgeordneten im Parlament zu bestimmen. Gewählt wird bis zum 10. Januar in drei Etappen. Diesmal geben zuerst die Bewohner von Kairo, Alexandria und sieben weiteren Provinzen ihre Stimmen ab. Dafür haben sie Zeit bis Dienstagabend. Dann sollen auch schon die Ergebnisse der Direktkandidaten veröffentlicht werden.


source : ایکنا
781
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Ein Drittel der Tajikistaner sind Schiiten
Biografie des Imam Reza (AS) ins Azerische übersetzt
Grab von Imam Musa Sadr in Tripolis entdeckt
Ägypter fordern Ausweisung des saudischen Botschafters
Hanija gratuliert Islamisten zum Sieg bei tunesischen Wahlen
Geschichte der Propheten aus dem Koran ins Deutsche übersetzt
Ausstellung zum Thema “Islam in Großbritannien”
Großayatollah Makarem Shirazi warnte gegen Islamophobie
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt
Kondolenz zum Märtyrertod von Imam Reza

 
user comment