Deutsch
Friday 26th of February 2021
257
0
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

Erste islamische Bank beginnt in Mauretanien mit der Arbeit

Heute (Montag) hat in der Islamischen Republik Mauretanien die erste islamische Bank mit der Arbeit begonnen.

Die Eröffnung erfolgte am Tag der Unabhängigkeit im Land. Ihre Geschäfte nahm die Bank in der Hauptstadt Nouakchot auf. Wie Iqna unter Berufung auf den algerischen TV-Sender Al Dschasira berichtet, sind die Bankgeschäfte dieses Finanzinstituts auf die islamische Gesetztgebung (Scharia) ausgerichtet.

 

Die islamische Bank ist das fünfte ausländische Finanzistitut im Land mit einem Startkapital von insgesamt 22 Millionen Dollar. Sechzig Prozent der Aktienanteile gehören der Islamischen Entwicklungsbank, die anderen vierzig Prozent sind in den Händen der türkischen Bank Asia.

 

Die Gründung der IBM in Mauretanien geschah in Zusammenarbeit mit der Islamischen Entwicklungsbank (IDB) und der türkischen Bank Asia.


source : ایکنا
257
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Ein Drittel der Tajikistaner sind Schiiten
Biografie des Imam Reza (AS) ins Azerische übersetzt
Grab von Imam Musa Sadr in Tripolis entdeckt
Ägypter fordern Ausweisung des saudischen Botschafters
Hanija gratuliert Islamisten zum Sieg bei tunesischen Wahlen
Geschichte der Propheten aus dem Koran ins Deutsche übersetzt
Ausstellung zum Thema “Islam in Großbritannien”
Großayatollah Makarem Shirazi warnte gegen Islamophobie
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt
Kondolenz zum Märtyrertod von Imam Reza

 
user comment