Deutsch
Saturday 6th of June 2020
  1048
  0
  0

Deutsche Christen nehmen an Freitagsgebet der Muslime teil

Rund 20 Christen sind der Einladung des Türkisch-Islamischen Kulturvereins Ellwangen (DITIB) gefolgt und haben am vergangenen Freitagsgebet der Muslime teilgenommen.

  unter Berufung auf eine europäische Zweigstelle, hatte DITIB den Friedenskreis der Evangelischen Kirchengemeinde Ellwangen zur Teilnahme an einem gemeinsamen Gebet eingeladen.

 

Der stellvertretende Vorsitzende von DITIB-Ellwangen, Namik Cilek, zeigte sich vor Beginn des Freitagsgebetes erfreut über die harmonische Zusammenarbeit zwischen den Kirchengemeinden und DITIB: „Die Beziehungen sind im Laufe der Jahre gewachsen. Unsere türkischen Mitbürger fühlen sich sehr wohl und angenommen in Ellwangen.“

 

Der evangelische Gemeindepfarrer Thomas Merkel zeigte sich ebenfalls erfreut über die freundschaftlichen Kontakte: „Seit der Imam Abdullah Ercin in Ellwangen ist, steht die Verständigung auf ganz anderen Beinen. Ercin ist Theologe und spricht gut Deutsch, das hilft sehr beim gegenseitigen Austausch.“

 

Das Gebäude in dem das Gebet stattfand, wurde vor vier Jahren vom Türkisch Islamischen Kulturverein Ellwangen gekauft und von seinen Mitgliedern zu einer Moschee umgebaut.

Fünf mal am Tag verrichten die Muslime dort ihre Pflichtgebete. Das Haus steht jedem Interessierten offen.


source : ایکنا
  1048
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen

 
user comment