Deutsch
Wednesday 3rd of June 2020
  282
  0
  0

Islamischer Verein „Al Medina“ beginnt in Frankreich mit der Arbeit

Studenten und muslimische Studienabgänger haben heute in Paris die Gründung des islamischen Vereins Al Medina bekannt gegeben.

  unter Berufung auf saphirnews findet die öffentliche Einweihung heute (Samstag) in der Wirtschaftshochschule in Paris (ESCP Europe) unter Teilnahme von Schülern, Studenten, muslimischem Lehrpersonal sowie Nichtmuslimen statt. Es werden auch in Frankreich ansässige Saudi-Araber zu dem Zeremoniell erwartet.

 

Bei der feierlichen Veranstaltung soll über die Gründe, die zur Gründung dieses Vereins geführt haben, gesprochen werden. Weitere Themen sind die Beziehungen dieser Union zu der Kultur und Zivilisation der Muslime, die Rolle des Vereins bei der Förderung des Islam und der Wege, die zum Ausbau der Bindungen zu anderen islamischen Unionen in Frankreich führen können.

 

Den Vereinsmitgliedern zufolge, wolle man den Al Medina-Verein in ein Forschungszentrum umwandeln, das sich mit der Geschichte der islamischen Zivilisation beschäftigt. In diesem Zusammenhang sind alle Muslime sowie auch Nichtmuslime aufgerufen, sich für eine Mitgliedsschaft registrieren zu lassen.

 

Dies solle zum kulturellen Ausbau der französischen Gesellschaft sowie zur Vorstellung der islamischen Lehren führen. Die Veranstaltung ist für 15 – 18 Uhr lokaler Zeit angesagt.


source : ایکنا
  282
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article


 
user comment