Deutsch
Saturday 30th of May 2020
  267
  0
  0

Ali Abdullah Saleh verlässt das Land

Der jemenitische Diktator Ali Abdullah Saleh hat das Land verlassen.

Wie die iranische Korannachrichtenagentur unter Berufung auf den TV-Sender Al Alam berichtet, sagte ein jemenitischer Politaktivist hierzu: Der Sieg der Revolution in Jemen ist äußerst nahe.

 

In naher Zukunft werden die Menschen im Land das erleben, was sie sich schon lange gewünscht haben. Laut dem Politaktivisten sei Abdullah Saleh nach Deutschland gereist, um sich dort bei einer plastischen Operation die Narben entfernen zu lassen, die von der Explosion in seinem Präsidialpalast stammen. Nun sei ein historischer Moment, die Revolution der jemenitischen Jugend rascher voranzutreiben.

 

Er meinte weiter, dass die revolutionäre Bewegung weiterhin friedlich bleiben wird. Der Sturz des Diktators wird nicht mehr lange dauern, denn im Grunde ist er ja schon gestürzt, so der Aktivist.

 

„Die Frauen und Männer im Jemen wollen die Revolution friedlich vorantreiben, solange bis Ali Abdullah endgültig seines Amtes enthoben ist. Auch haben die Bürger im Land 75 - 80 Prozent ihrer Forderungen erreicht."


source : ایکنا
  267
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte
    Türkei erlaubt Kopftuch für Polizistinnen
    Bahrain:Parlament stimmt Prozess gegen Zivilisten in Militärgerichten zu
    Ali Akbar Velayati zum Vorsitzenden des Gründingsgremiums der Islamischen Azad-Universität ...
    Deutschland schließt sein Generalkonsulat in Istanbul
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern

 
user comment