Deutsch
Friday 5th of June 2020
  286
  0
  0

Großes Echo auf Äußerungen des Oberhauptes der Islamischen Revolution auf Palästina-Konferenz

Die Äußerungen des Oberhauptes der Islamischen Revolution auf der internationalen Palästina-Konferenz in Teheran ist in den Medien in aller Welt auf großes Echo gestoßen.

Wie die iranische Korannachrichtenagentur   berichtet, begannen Nachrichtensender und Medien verschiedener islamischer und arabischer Länder schon von Beginn dieser Konferenz an, mit ihrer Nachrichtenübermittlung diesbezüglich.

 

Dabei ist insbesondere die Ansprache von Großayatollah Ali Khamenei auf großes Interesse gestoßen und seine Worte bezüglich des Plans zur Aufteilung von Palästina fanden großen Anklang und Widerhall. Die in Saudi-Arabien erscheinende Zeitung al Riad schrieb in ihrer gestrigen Ausgabe: Das Oberhaupt der Islamischen Revolution hat auf der Palästina-Konferenz jede Lösung die eine Aufteilung Palästinas vorsieht, zurückgewiesen und abgelehnt.

 

Und auch die algerische Zeitung al Khabar schrieb in einem Artikel zu den Äußerungen des iranischen Revolutionsoberhauptes: Der Plan von Großayatollah zum Palästina-Konflikt war vollkommen transparent, logisch und gerecht.

 

Das Oberhaupt der Islamischen Revolution hatte auf der internationalen Palästina-Konferenz in Teheran erklärt: Zur Lösung dieser Frage schlagen wir keine klassischen Kriege mit islamischen Heereskräften vor, und wollen auch keine jüdischen Flüchtlinge ins Meer treiben, wie wir auch die Herrschaft der UNO oder von anderen internationalen Organisationen ablehnen. Wir fordern ein Referendum, bei dem das palästinensische Volk sein Schicksal selbst bestimmen kann.


source : ایکنا
  286
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel

 
user comment