Deutsch
Friday 29th of May 2020
  292
  0
  0

Ein Bittgebet

Ein Bittgebet

Gott bitt' ich um Verzeihung aller
Der Sünden, die ich je vollbracht.
O welches Meer des Irrtums hab' ich
Durchschifft in der Bethörung Macht!
Wie hab' ich blindlings meinen Lüsten
Gehorcht am Tag und in der Nacht;
Gebiß und Zügel des Verbotes
Getrotzt und das Gebot verlacht;
Wie jedes Frevels Höh' erklommen,
Durchwühlt jedweder Bosheit Schacht!
O daß ich nicht geboren wäre,
Und meiner würde nicht gedacht!
Denn besser wäre Tod dem Sünder,
Als Gott beleidigen mit Bedacht.
O Gott! Verzeihung! denn verzeihn
Kannst du auch dem, der's arg gemacht.


source : al-shia
  292
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Die wahrhaftige Märtyrerin Fatima az-Zahra‘ (s.a) (Teil 2)
    Das Menschenbild im Islam
    Bittgebete zum Suhur und zum Fastenbrechen
    Taklif-Fest ( Das Fest der Engel des Paradieses )
    Fasten in anderen Religionen
    Islamfeinde verpacken Sehnsucht in Warnung
    Geburtstagszeremonie der Hazrate Fatima Masumah (AS)
    Koran- und Hadithkurse in der Internatonalen Al Mustafa Universität
    Ausstellung: Islam und Menschenrechte
    Aschura 1438 – Zeit für einen Neuanfang

 
user comment