Deutsch
Wednesday 3rd of June 2020
  364
  0
  0

Internationales Seminar „Integration von Religionsanhängern in die europäische Gesellschaft“ in der Schweiz

Das Thema „Integration von Religionsanhängern in die europäische Gesellschaft“ soll am kommenden Mittwoch (28. September) am Sitz der Vereinten Nationen in Genf stattfinden.

Wie die iranische Korannachrichtenagentur   bekannt gab, findet diese Veranstaltung auf Initiative der islamischen Organisation für Bildung, Wissenschaft und Kultur (ISESCO) statt.

 

Daran mitbeteiligt sind unter anderem der Rat für europäische Kulturen, der Europarat, die Organisation für islamische Zusammenarbeit (OIC) sowie islamische Organisationen in Europa und weitere internationale Gremien.

 

Zu dem Debattenthemen gehören beispielsweise die zunehmende Islamfeindlichkeit auf dem europäischen Kontinent wie auch das friedvolle Zusammenleben zwischen den Anhängern verschiedener Religionsgemeinschaften in Europa unter Berücksichtigung der diesbezüglich vorhandenen Hindernisse.

 

Man wird auch über die Integration der Muslime in die europäische Gesellschaft sowie über die Rolle der Religionen sprechen, die diese beim Fortschritt der europäischen Staaten spielen können.

 

Außerdem werden die Teilnehmer versuchen, eine Bürgerstrategie auszuarbeiten, um den Spannungen, die zwischen den Religionen herrschen, entgegenzuwirken.

 

Am Rande der Veranstaltung wird das Thema behandelt, inwiefern nichtmuslimische Vereine Europas sich bei der Verbesserung der Lage der Muslime arrangieren können.


source : ایکنا
  364
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article


 
user comment