Deutsch
Wednesday 3rd of June 2020
  262
  0
  0

Athen soll endlich die erste Moschee bekommen

Das griechische Parlament hat sich letztendlich dazu durchgerungen, dem Bau der ersten Moschee in der Hauptstadt Athen zuzustimmen.

Der Beschluss dazu fiel am vergangenen Freitag. Wie aus einem Bericht der iranischen Korannachrichtenagentur    unter Berufung auf Hudson NY hervorgeht, haben die permanenten Bemühungen der griechischen Muslime schließlich dazu geführt, dass die Abgeordneten mit 198 Ja-Stimmen dem Bau des ersten muslimischen Gotteshauses in der Hauptstadt Athen zustimmten.

 

Dem Beschluss zufolge ist die Regierung verpflichtet, innerhalb von sechs Monaten eine provisorische Gebetsstätte für die Muslime in Athen zu errichten. Die eigentliche Moschee soll auf einem Gelände von 1000 Quadratmetern gebaut werden.

 

Man rechnet mit einer voraussichtlichen Fertigstellung bis zum Jahr 2012. In der griechischen Hauptstadt leben rund 200 000 Tausend Muslime. Das Gotteshaus soll rund 500 Gläubigen Platz bieten.

 

Die Baukosten belaufen sich auf etwa 12 Millionen Dollar. Seit mehr als 13 Jahren bemühen sich Muslime in Athen schon um eine Moschee in der Stadt.


source : ایکنا
  262
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article


 
user comment