Deutsch
Thursday 4th of March 2021
324
0
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

Vorsitzender des Muslimrats in Frankreich ist Gebetsimam des ersten Freitagsgebet im Ramadan

Das erste Freitagsgebet im Fastenmonat Ramadan wurde gestern Freitag vom Vorsitzenden des französischen Muslimrats abgehalten.

Laut der iranischen Korannachrichtenagentur unter Berufung auf saphirnews fand das erste Freitagsgebet in der großen Moschee von Straßburg unter dem Imamat von Muhammad Musawi statt.

 

Vor dem Freitagsgebet gratulierte Musawi zum Beginn des Fastenmonats Ramadan und forderte alle muslimischen Bürger in Frankreich auf, diesen Monat zu größerer Mediation und tieferer Kenntnis der Verse des Koran zu nutzen und die Kultur von Einheit und Freundschaft zu den Anhängern anderer Gottesreligionen zu fördern.

 

Die Bekanntmachung des wahren Islam und der wertvollen islamischen Lehren könne äußerst nutzvoll sein, so Musawi.

 

Die Moschee in Straßburg ist das größte muslimische Gotteshaus in Frankreich. Sie wurde anlässlich des Beginns der Fastenzeit im Islam in der vergangenen Woche unter Teilnahme von Vertretern aus der Regierung und Religion feierlich eingeweiht.

 

Nach dem Fastenmonat Ramadan soll die Fertigstellung des momentanen Rohbaus der Moschee beginnen. Dafür ist eine Zeit von zwei Monaten vorgesehen.


source : ایکنا
324
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Ein Drittel der Tajikistaner sind Schiiten
Biografie des Imam Reza (AS) ins Azerische übersetzt
Grab von Imam Musa Sadr in Tripolis entdeckt
Ägypter fordern Ausweisung des saudischen Botschafters
Hanija gratuliert Islamisten zum Sieg bei tunesischen Wahlen
Geschichte der Propheten aus dem Koran ins Deutsche übersetzt
Ausstellung zum Thema “Islam in Großbritannien”
Großayatollah Makarem Shirazi warnte gegen Islamophobie
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt
Kondolenz zum Märtyrertod von Imam Reza

 
user comment