Deutsch
Tuesday 26th of May 2020
  349
  0
  0

Ayatollah Emami Kaschani: Entwicklungen in der Region verschafften der islamischen Umma Würde

Ayatollah Emami Kaschani: Entwicklungen in der Region verschafften der islamischen Umma Würde

Prediger des heutigen Freitaggebets von Teheran hat die islamische Erwachung als einen wichtigen Faktor für die Würde der Muslime in der Region bezeichnet.

Ayatollah Emami Kaschani: Entwicklungen in der Region verschafften der islamischen Umma WürdeAyatollah Emami Kaschani verwies in seiner
Predigt auf die Unterstützung der islamischen Erwachung in der
Nahostregion, am Persischen Golf und Nordafrika durch Teheran und
erklärte, die gegenwärtigen Umwälzungen in diesen Regionen hätten der
islamischen Umma mehr würde verschafft.
Ayatollah Kaschani wies dann
auf den Prozessbeginn gegen den gestürzten ägyptischen Ex-Präsidenten,
Husni Mubarak, hin und betonte, die islamischen Bewegungen in der Region
hätten Diktatoren gedemütigt und Muslime aufgewertet.
Prediger des
heutigen Freitaggebets von Teheran hob dann die Bedeutung des Korans
sowie die Rolle der Islamischen Revolution bei der Erklärung der
Großartigkeit des heiligen Buches der Muslime hervor und sagte, mit dem
Sieg der Islamischen Revolutionen unter Führung des Imams Khomeini,
Friede sei mit ihm, würden Menschen in aller Welt Dimensionen des Korans
und der Islam verdeutlicht.
Ayatollah Emami Kaschani unterstrich die
wirkungsvolle Rolle der islamischen Revolution in der Region und führte
dazu aus, die Islamische Revolution werde ihren Weg in Anlehnung an
Ratschläge des geehrten Oberhaupts der Islamischen Revolution fortsetzen
und wirkt weiter.
Der Prediger des heutigen Freitaggebets von
Teheran wies auf die Äußerungen des geehrten Oberhaupts der Islamischen
Revolution über den Koran hin und sagte, der Bedeutung des heiligen
Buches solle mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden, denn er befriedige
alle Bedürfnisse der Menschheit und stärke die islamische Umma.
Prediger
des heutigen Freitaggebets von Teheran gratulierte dann allen Muslimen
den Beginn des gesegneten Fastenmonats Ramadan und sagte: "Ramadan ist
Zeit des Bittgebets, des Fastens sowie ein Tor für Annährung der Muslime
an Gott.


source : ابنا
  349
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Israel in tiefer Krise
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    Amerikaner halten Muslime nicht für extremistisch
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    IS verlegt 7000 Kämpfer aus Syrien in den Irak
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen

 
user comment