Deutsch
Wednesday 3rd of June 2020
  347
  1
  0

Französische Moschee strahlt Ramadan-Sonderprogramme live auf Internet-TV-Sender aus

International: Das Pressebüro der Seine-sur-Vigneux-Moschee in Frankreich wird ihre Sonderprogramme im Fastenmonat Ramadan live über einen Internet-TV-Sender ausstrahlen.

Dies gab die iranische Korannachrichtenagentur Iqna unter Berufung auf saphirnews bekannt.

 

Auf ihrer Webseite schrieb das Pressebüro der Moschee, dass zeitgleich mit Beginn des Fastenmonats Ramadan auch ein Internet-Fernsehdienst mit der Arbeit beginnen werde.

 

Dort werden die Programme des Gotteshauses nach dem Fastenbrechen, wie das Gemeinschaftsgebet am Abend, politische Tagungen, Sondergebete zum Ramadan sowie die Rezitation von Koranversen in einer Direktübertragung über den Internet-TV-Sender den Muslimen zugänglich gemacht.

 

Außerdem gibt es jeden Abend eine Veranstaltung unter dem Motto „Vertrautsein mit dem Koran“. Dabei werden abends im Ramadan Verse aus dem heiligen Buch der Muslime rezitiert. Interessenten können die Sendungen unter der Internetadresse www.mosqueedevigneux.fr abrufen.


source : ایکنا
  347
  1
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien
    Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte

 
user comment
Randhil
I really appecriate free, succinct, reliable data like this.
پاسخ
0     0
2011-08-04 15:00:36