Deutsch
Saturday 6th of June 2020
  1598
  0
  0

Britische Touristen lernen Vorschriften im Ramadan kennen

International: Die britische Botschaft in Marrakesch will im Fastenmonat Ramadan ihre Landsleute bei Reisen nach Marokko in die Grundsätze des Fastenmonats einführen.

Wie die iranische Korannachrichtenagentur   berichtet, plant die Botschaft die Verteilung von Broschüren unter den britischen Touristen, die im Ramadan nach Marokko kommen.

 

Jeden Sommer kommen rund 300 Tausend Briten in das Land. Weil nun der Fastenmonat Ramadan in die Sommermonate fällt hat sich die Botschaft entschlossen, ihre Landsleute mit den islamischen Vorschriften und Regeln und Geboten im Monat Ramadan bekannt zu machen.


Die gedruckten Broschüren liegen auf Flughäfen, in Restaurants, Hotels und Erholungsstätten auf und können von den Touristen mitgenommen werden. Ebenso werden auf der Internetseite der Botschaft Anweisungen gegeben und angeführt, wie man im Ramadan sich den Muslimen gegenüber zu verhalten hat.


Die Regierung in Marrakesch hat diese Initiative begrüßt. Zu bemerken ist, dass aufgrund der Bekanntschaft mit den islamischen Lehren jährlich mehrere Touristen aus verschiedenen Ländern zum Islam konvertieren.


source : ایکنا
  1598
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...

 
user comment