Deutsch
Sunday 7th of June 2020
  330
  0
  0

Al Azhar stimmt Gründung eines Übersetzungsbüros für islamische Werke zu

International: Vertreter des islamischen Vereins der Al Azhar Universität haben die Gründung eines Zentrums zur Übersetzung islamischer Werke ins Arabische an dieser Hochschule bewilligt.

International: Mitglieder des islamischen Vereins der Al Azhar Universität haben die Gründung eines Zentrums zur Übersetzung islamischer Werke ins Arabische an dieser Hochschule bewilligt.


Der Entschluss dazu fiel auf einer Sitzung des Hohen Rates der Al Azhar, die im Beisein des Vorsitzenden des internationalen Zentrums „Islamische Gedanken“ und unter dem Vorstitz von Scheich Ahmad Muhammad at-Tayyib, dem Großscheich der angesehenen Al Azhar-Universtität in Kairo abgehalten wurde.


Somit sollen von nun an Werke mit islamischen Inhalten ins Arabische übertragen werden.


source : ایکنا
  330
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Zentralverband der Muslime warnt vor Jerusalem-Entscheidung der USA
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Oberster US-Gerichtshof: Keine Nennung Israels in US-Pässen
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara

 
user comment