Deutsch
Thursday 4th of March 2021
314
0
نفر 0
0% این مطلب را پسندیده اند

France Press entlässt Muslimin wegen islamischer Bekleidung

 

International: Das Büro der französischen Fluglinie France Press in Washington hat eine Muslimin von ihrem Arbeitsplatz entlassen, da diese sich weigerte ihren Hidschab abzulegen.

Dies gab laut  der Rat für Amerikanisch-Islamische Beziehungen (CAIR) bekannt. CAIR habe Ermittlungen diesbezüglich aufgenommen, hieß es.

 

Dem Bericht zufolge, hatte Air France der Mitarbeiterin gekündigt, da diese mit islamischer Bekleidung am Arbeitsplatz erschien und ein Ablegen des Hidschabs verweigerte. Verantwortliche der französischen Fluglinie haben erklärt, man werde die Angelegenheit prüfen.

 

CAIR forderte Air France auf, sich unverzüglich bei der Muslimin zu entschuldigen und sie wieder an ihren Arbeitsplatz zurückzuholen.

 

Angaben zur Person und über den genauen Aufgabenbereich der Muslimin sind keine bekannt.


source : ایکنا
314
0
0% (نفر 0)
 
نظر شما در مورد این مطلب ؟
 
امتیاز شما به این مطلب ؟
اشتراک گذاری در شبکه های اجتماعی:

latest article

Ein Drittel der Tajikistaner sind Schiiten
Biografie des Imam Reza (AS) ins Azerische übersetzt
Grab von Imam Musa Sadr in Tripolis entdeckt
Ägypter fordern Ausweisung des saudischen Botschafters
Hanija gratuliert Islamisten zum Sieg bei tunesischen Wahlen
Geschichte der Propheten aus dem Koran ins Deutsche übersetzt
Ausstellung zum Thema “Islam in Großbritannien”
Großayatollah Makarem Shirazi warnte gegen Islamophobie
Buch "Islam und Muslime" vorgestellt
Kondolenz zum Märtyrertod von Imam Reza

 
user comment