Deutsch
Saturday 6th of June 2020
  322
  0
  0

UNICEF berichtet von verstärkten Angriffen der Zionisten auf palästinensische Kinder

International: Das UN-Kinderhilfswerk für Kinder (UNICEF) hat am gestrigen Sonntag von der augenfälligen Verstärkung israelischer Angriffe auf unschuldige palästinensische Kinder berichtet.

  hieß es in einer Erklärung der UNESCO: Die Zionisten haben in den Monaten März und April 10 Kinder darunter ein kleines Mädchen, getötet und 117 weitere verletzt.

 

Statistiken zufolge, haben sich die Übergriffe der Zionisten auf Palästinenser und die Tötung von Kindern in den vergangenen Monaten um das vielfache erhöht, im ersten Monat des neuen Jahres waren noch 3 Kinder Opfer der Besatzungspolitik des zionistischen Regimes zum Opfer gefallen.

 

Wie die Organisation weiter berichtet, stammen 44 Prozent der Opfer aus Beitolmoqaddas. Davon kamen 88 Prozent in der Siedlung Silwan ums Leben, 12 Prozent stammen aus dem Dorf Scheich.

UNICEF forderte die Weltgemeinschaft auf, die Todesfälle der Palästinenser zu untersuchen und die Urheber dafür vor Gericht zur Rechenschaft zu ziehen.


source : ایکنا
  322
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen

 
user comment