Deutsch
Thursday 4th of June 2020
  283
  0
  0

Lage der Muslime in Süd-Thailand wird untersucht

Gesellschaft und Politik: Das Symposium „Neue Regierung und Untersuchung der Muslime im Süden Thailands“ findet am 16. Juni in Bangkok statt.

Initiator ist das islamische Forschungszentrum der Chulalongkorn-Universität in der thailändischen Hauptstadt.

 

Laut der iranischen Korannachrichtenagentur  soll die Veranstaltung am kommenden Mittwoch von 13 bis 16 Uhr Ortszeit unter Teilnahme des Forschungsinstituts Siam Intelligence und der Nationalen Friedensstiftung Foundation for Peace nation ausgetragen werden.

 

Gesprächsthemen sind die Untersuchung der gegenwärtigen Lage im Süden Thailands, einer von Muslimen bewohnten Region. Außerdem werden die Aktivitäten der früheren Regierung in Bezug auf die Herstellung von Ruhe und Stabilität in der Region im Vergleich zur Arbeit der jetztigen Administration beleuchtet.


source : ایکنا
  283
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien
    Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit

 
user comment