Deutsch
Sunday 7th of June 2020
  274
  0
  0

Kasachstan wünscht Gründung einer islamische G 10-Gruppe

International: Der kasachische Präsident Nursultan Nasarbajew hat die Gründung einer islamischen G-10 Gruppe gefordert.

Laut Iqna forderte Nasarbajew beim siebten Forum des islamischen Weltwirtschaftsverbands, das am Donnerstag zu Ende ging, die islamischen Teilnehmerländer auf, die Gründung einer G-10 mit den 10 wirtschaftlich stärksten Mitgliedsstaaten zu forcieren.

 

„Angesichts des Rückstands der islamischen Welt auf dem Gebiet neuer Wissenschaften und Technologien spreche ich mich für die Einrichtung eines internationalen Zentrums unter Mitgliedsschaft aller Mitgliedsländer der Organisation Islamischer Konferenz (OIC) aus“, sagte Nasarbajew.

 

Kasachstan gilt wichtigster Wirtschaftspol Asiens. Es unterhält gute Beziehungen zu seinem Nachbarn Russland und wünscht sich die Ausweitung der Beziehungen auf dem Gebiet Handel und Politik zur islamischen Welt. Experten zufolge werden sich die Investitionen islamischer Länder in Kasachstan in den folgenden Jahren auf rund 10 Milliarden Dollar belaufen.


source : ایکنا
  274
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Zentralverband der Muslime warnt vor Jerusalem-Entscheidung der USA
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Oberster US-Gerichtshof: Keine Nennung Israels in US-Pässen
    Rund 250 Extremisten aus Syrien nach Deutschland zurückgekehrt
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Deutsche Verkehrsplaner helfen, tödliches Gedränge in Mekka zu verhindern
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara

 
user comment