Deutsch
Saturday 28th of November 2020
  260
  0
  0

Zentrum für Studien und Islamwissenschaft in Frankreich wieder offen

International: In der französischen Stadt Marne-de Val ist das Zentrum für Forschung und Islamwissenschaften wiedereröffnet worden.

Die Stadtverwaltung von Marne-de Val hatte im vergangenen Monat dessen Schließung angeordnet. Laut Iqna erfolgte dieser Entschluss völlig unerwartet und aus fadenscheinigen Gründen wie fehlende Transparenz und Nichteinhaltung der Sicherheitsvorschriften, was bei den Studenten auf großen Protest und Widerstand führte.

 

Sie versammelten sich seit der Schließung des Zentrums am 23. April wöchentlich einmal vor der Stadtgemeinde und den Behörden ihrer Stadt und forderten die Öffnung dieser religiösen Einrichtung. Oftmals kam es dabei zu Ausschreitungen zwischen den Studenten und der Polizei und anschließenden Verhaftungen.

 

Verstärkte Proteste haben letztlich zur Gründung eines Komitees geführt, das gestern einer erneuten Öffnung zustimmte. Mehr als 100 Studenten seien am Zentrum für Forschung und Islamwissenschaften eingetragen.


source : ایکنا
  260
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

Bundesaußenminister: Aufruf zur Koranverbrennung ist Beleidigung der Menschheit
17-jähriger Jugendlicher wegen Mord an Muslim verhaftet
Teheraner Abgeordneter: Gebt dem englischen Botschafter keine Einreiseerlaubnis
Vereinigung der religiösen Gelehrten Palästinas verurteilt Zerstörung der Yarza-Moschee
Irakische Armee erobert Raffinerie aus der Gewalt des IS zurück
'Manevi İslam Coğrafyasında Kudüs' adlı Kitap Yayınlandı
5000 bewaffnete Kämpfer ergeben sich der syrischen Armee
Lage der Muslime in Süd-Thailand wird untersucht
USA: Explosion nahe S-Bahn-Station in New Jersey
Die UNO fordert Einstellung des Siedlungsbaus durch Israel

 
user comment