Deutsch
Friday 5th of June 2020
  355
  0
  0

Iran stiftet 500 Koranbände an afghanisches Frauenministerium

International: Der iranische Kulturattache im Irak hat bei einem Treffen mit der Verantwortlichen für das afghanische Frauenministerium 500 Koranexemplare an diese Einrichtung gestiftet.

  bedankte sich die afghanische Politikerin für diese Spende und würdigte die Zusammenarbeit Irans insbesondere auf dem Gebiet der Koranaktivitäten.

 

Sie sagte unter Hinweis auf die tiefverwurzelten Beziehungen beider Länder: Wir hoffen auf eine Ausweitung des gedanklichen und kulturellen Austauschs zwischen den Frauen unserer Länder. Dabei wird die Abhaltung der Freundschaftswoche iranischer und afghanischer Frauen in der nächsten Woche sicherlich förderlich sein, denn die Menschen in Iran und Afghanistan haben gleiche historische und kulturelle Wurzeln.


source : ایکنا
  355
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien

 
user comment