Deutsch
Friday 5th of June 2020
  410
  0
  0

Islamischer Verband der Türkei protestiert gegen Kopftuchverbot an Schulen in Aserbaidschan

International: Mit dem Verbot von islamischer Kleidung an Schulen in der Republik Aserbaidschan hat der islamische Verband Özgürder in der Türkei gegen die Verhaftung von einigen Islamisten in dem Land und dem Verbot vor der Botschaft Aserbaidschan protestiert.

Laut Iqna aus der Türkei bekundete der Verband mit dem Kopftuchverbot durch Demonstrationen vor der Botschaft seinen Protest.

Es wurde ein Schreiben an die Regierung von Aserbaidschan der Botschaft übergeben. Anschließend hielten Rezwan, der Leiter von Özgürder, Hülya Sekerci, ehemaliger Leiterin des Verbands und Nuredin Scharin, Leiter des Solidaritätskomitees mit Gefangenen eine Rede.


source : www.iqna.ir
  410
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Ein Polizist bei Angriff in Ägypten getötet
    Festnahme von 2 mutmaßlichen IS-Anhängern in Deutschland
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Berater des irakischen Präsidenten: Die Siege gegenüber den IS-Terroristen verdanken wir dem Iran
    WHO: 13.000 Cholera-Fälle im Jemen
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen
    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel

 
user comment