Deutsch
Sunday 31st of May 2020
  279
  0
  0

Fünfte Gedenkfeier der Explosion in Grabmoschee von Imam Hassan Askari und Imam Hadi

Die fünfte Gedenkfeier der Explosion in der Grabmoschee der Imame Hassan Askari und Hadi a. s. wurde am gestrigen Sonntag in Samara abgehalten.

 

Rasa News zufolge wurde diese Gedenkfeier
gestern zeitgleich mit dem 5.Jahrestag dieses Verbrechen unter dem
Motto „Islam ist eine Religion der Bruderschaft und Toleranz, nicht der
Gewalt und des Terrorismus“ auf Initiative des Büros von Märtyrer
Mohammad Sadegh Sadr in Samara abgehalten.
Auf dieser Gedenkfeier waren Ulema, Geistliche, Politiker und Persönlichkeiten der Sunna und Schia zugegen.
Hodschat-ul-Islam
Scheich Nasser Saedi, verantwortlich für das Büro von Märtyrer Sadr,
Scheich Ahmad Samarai, Leiter der sunnitischen Stiftung und die
Parlamentsabgeordneten Hodschat-ul-Islam Scheich Schalan und Ghassi
al-Sahil verurteilten in ihren Reden dieses Verbrechen und
unterstrichen die Einheit und Standhaftigkeit der Bürger gegenüber dem
Terrorismus.

source : www.abna.ir
  279
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    IS übernimmt Verantwortung für Explosion in der irakischen Provinz Babel
    Bahrainische oppositionellen Gruppen haben zu einer Demonstration vor bahrainischer Botschaft in ...
    UN-Sicherheitsrat streicht "Hekmatyar" aus Sanktionsliste
    Korruption in Israel
    Demonstration in Schweden gegen Islamophobie in schwedischen Medien
    Zionistisches Verbrechen gegen das 11-jährige Kind in Gaza + Bilder
    Trump gibt sich kompromissbereit
    Irak: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlag auf Hochzeit
    UNO warnt vor weiterer Verschlechterung der Versorgungslage im Jemen
    Explosion südlich von Bagdad hinterlässt 1 Toten und 4 Verletzte

 
user comment