Deutsch
Friday 29th of May 2020
  263
  0
  0

Jury des dritten internationalen Koranwettbewerbs für Studenten vorgestellt

Koran: Der Sekretär des dritten internationalen Koranwettbewerbs für Studenten gab die Namen der Mitglieder des hohen Aufsichtsrates und der iranischen Jury für diesen Wettbewerb, der zwischen dem 9. und 13. Januar 2011 in der Stadt Maschhad stattfindet, preis.

Issa Alizadeh sagte im Gespräch mit Iqna über die Mitglieder der Jury, die bei dem Wettbewerb richten werden: „Scheich Abol-Eynin Scha´scha´ aus Ägypten, Abdolrassoul Abai und Abbas Salimi, ehemalige Koranrezitatoren aus Iran sowie Rahim Khaki und Karim Doulati, internaitonale Rezitatoren aus Iran gehören zur iranischen Jury.“

Alizadeh stellte des Weiteren die Namen weiterer Jurymitglieder in verschiedenen Fertigkeiten der Koranrezitation vor, u. a. Mohammad Abbasi für Klang, Haschem Roughani für Melodie, Seyyed Dschawad Fatemi für Rezitationstechniken, Hamidreza Mostafid für Neuanfang und Unterbrechung in der Rezitation sowie Hamidreza Hedayati für gutes Auswendiglernen. Die Punkte werden von Amir Aghai und Zabihollah Rouhi vergeben.

Alizadeh fügte hinzu: „Die Eröffnung ist am 9. Januar. Ende des Wettbewerbs ist der 13. und die Zeremonie dazu wird von Abbas Salimi geleitet.“

Die iranischen Teilnehmer würden bei einem Auswahlverfahren am 22. Dezember von der Jury gewählt.

Der dritte Koranwettbewerb für Studenten wird von der Organisation für Koranaktivitäten, die dem Dschihad Sazandegi (Behörde für Aufbau) unterstellt ist, in Zusammenarbeit mit dem Gouverneursamt der Provinz Khorassan-Razawi und anderen Kultur- und Koranbehörden des Landes veranstaltet.

Der Wettbewerb findet alle zwei Jahre statt. In diesem Jahr findet er in den Kategorien Auswendiglernen und Rezitation des Korans nur für die Herren statt. Es nehmen muslimische Studenten aus 40 Ländern an dem Wettbewerb teil.


source : www.abna.ir
  263
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

    Israel schiebt 38.000 afrikanische Flüchtlinge ab
    Saudische Kampfjets greifen UN-Gebäude im Jemen an
    Assad: Präsenz türkischer und amerikanischer Truppen in Syrien gilt als Besetzung
    Irakische Armee befreit Stadt Kajara
    Weizenimport im vergangenen Jahr um die Hälfte gesunken
    Marwa El Sherbini-Stipendium ausgeschrieben
    Nazimobil oder doch nur Parteiwagen? AfD dementiert Hitler-Symbolik auf Nummernschild
    Jugendlicher rekrutiert ISIL-Terroristen
    Mehrheit der Deutschen sieht Zunahme von Rassismus
    Höcke will Zuzug von Flüchtlingen auf „Null“ begrenzen

 
user comment