Deutsch
Monday 23rd of November 2020
  362
  0
  0

Teilnahme des Schriftstellers, der den Islam beleidigte, an Sitzung in Istanbul zurückgewiesen

International: Eine Gruppe von Schriftstellern in der Türkei protestierte gegen die Teilnahme von W. S. Nipel, an der Sitzung `Rat der Schriftsteller in Europa`. Er hat in seinen Werken den Islam beleidigt hat. Diese Veranstaltung soll bald stattfinden.

Laut Iqna unter Berufung auf die Nachrichtenseite `medyaradar` sagte Frau Cihan Aktas, die bekannte türkische Schriftstellerin mit islamischer Bekleidung ihre Teilnahme an der Sitzung des Rates der Schriftsteller in Europa ab, weil der britische Schriftsteller Nipel seine Teilnahme angekündigt hatte.

Die Sitzung findet am 25. bis 27. November in Istanbul statt.

Aktas sollte einen Vortrag an der Sitzung halten, sagte jedoch diesen ab, weil sie gegen den Ehrengast des Seminars, den britischen Nipel, der den Islam beleidigt hatte, protestieren wollte.

Der bekannte türkische Philosoph und Dichter Helmi Yavuz hat in einer Note in der türkischen Zeitung `Zaman` gegen die Teilnahme dieses Schriftstellers protestiert.

Die Sitzung des Rates der Schriftsteller Europas findet im Rahmen der Ehrung der Stadt Istanbul als Kulturhauptstadt Europas 2010 statt.

Nipel hat in seinem Werk `Halbleben` 2001 den Islam heftig angegriffen und diese göttliche Religion imperialistisch genannt.


source : www.iqna.ir
  362
  0
  0
امتیاز شما به این مطلب ؟

latest article

US-Justizmnister sieht es als dumm, einen Welttag zur Koranverbrennung zu ernennen
Rede des Oberhaupts der Islamischen Revolution vor Universitätsdozenten
Syrien will Freihandelszone Russlands, Weißrusslands und Kasachstans beitreten
Iranisches Parlament hat kein Interesse an Verhandlungen mit amerikanischem Kongress
Ausstellung für islamische Kunst in Glasgow beendet Arbeit
Zwei Gelehrte veröffentlichen Fatwa zur Koranverbrennung
Libanon begrüßte Besuch von Ahmadinedschad in diesem Land
Moscheegemeinden lehnen Registrierung von Glaubensschulen ab
Saudische Flugzeuge bombardieren Krankenhaus in Saada
Verbrannter Koran in Michigan Moschee gefunden

 
user comment